Langenstein, Zwieberge, KZ- Treppen zum Massengrab - Grave on concentration-camp.

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (4)

B.W. on September 29, 2008

Du bist einer der wenigen, die ”KZ” als Tag haben. „Schöne“ ( ? ) Farbfotos. Habe selbst mal vor einigen Jahren „um die Ecke“ in Bergen-Belsen fotografiert. Werde demnächst „neue, schöne“ Bilder machen, wahrscheinlich schwarz-weiß.

Hast du schon mal die Schwarzweiß-Bilder von pillboxs gesehen ?

Ich kann z. Zt. leider nur den Zug der Erinnerung beisteuern.

Nachdenklicher Gruß aus HI

Burkhard

HarryAusdemharz on October 1, 2008

Hallo Burkhard,

ja, pillboxs' Bilder sind schon beeindruckend. So wenige KZ-Bilder gibt es gar nicht. Versuche doch mal die Tags "Konzentrationslager" oder das englische "Concentration Camp", da wird man durchaus fündig.

Das Arbeitslager Langenstein-Zwieberge war kaum 2 Jahre "in Betrieb", 1945 wurden allerdings 2 Massengräber mit einigen tausend Toten von den Amerikanern gefunden.

Es hört sich vielleicht komisch an, aber das ehemalige Lager in der Nähe von Halberstadt ist ein bevorzugtes Mountainbikeziel von mir. Auch meine halbe Famillie und viele Freunde habe ich schon hierher geführt - ich bin Zugezogener. Es ist für mich ein "Ort der Stille", zum Nachdenken, zum "auf den Boden zurück kommen" und zum Lebensmut tanken (Paradox, oder?).

Dein Zug der Erinnerung ist auch ein wichtiger Baustein der Dokumentation. Ich selbst werde in den nächsten Tagen auch wieder ein paar "politische" Bilder hineinsetzen. Die so ziemlich schönsten Schwarz-Weiß-Fotos aus unserer Region stammen übrigens von "der Uhlenbusch" aus Braunschweig. Schau mal unter den Links in meinen Favoriten.

Mit offenem Gruße, Harry aus dem Harz.

HARRY SÖLL on July 4, 2010

Euren Darlegungen kann ich mich voll anschließen,weil man die dort begangenen Verbrechen ganz einfach nicht vergessen darf .Im übrigen ist man das den vielen,vielen unschuldigen Opfern ganz einfach schuldig.

HarryAusdemharz on July 9, 2010

Wie sagte doch einer unser besseren Bundespräsidenten: "Bei uns ist eine neue Generation in die politische Verantwortung hereingewachsen. Die Jungen sind nicht verantwortlich für das, was damals geschah. Aber sie sind verantwortlich für das, was in der Geschichte daraus wird."

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 16, 2008
  • © All Rights Reserved
    by HarryAusdemharz
    • Camera: SONY DSC-W1
    • Taken on 2008/03/30 14:50:28
    • Exposure: 0.002s (1/640)
    • Focal Length: 7.90mm
    • F/Stop: f/5.600
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups