Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Hauptorgel in der Lambertikirche in Münster

Das Instrument „schwebt“ im Turmraum der Kirche und ist an einer Brückenkonstruktion befestigt: Zwischen den Pfeilern des Turmbauwerks wurden seitlich (Ost-West-Verbindung) zwei waagerechte Tragebalken eingefügt, von denen jeweils eine Stahlbrücke in den Turmraum führt, an denen das Orgelgehäuse angebracht ist. Vorbild für diese Konstruktion war das Tragwerk der großen Orgel in der Lübecker Jakobikirche. Durch diese Aufhängung im Turmraum kann sich der Klang auch in den Seitenschiffen der Kirche frei entfalten.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on July 29, 2015
  • © All Rights Reserved
    by Uli.F
    • Camera: FUJIFILM X30
    • Taken on 2015/07/26 14:12:12
    • Exposure: 0.037s (1/27)
    • Focal Length: 7.10mm
    • F/Stop: f/2.000
    • ISO Speed: ISO400
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash