Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

am Peipsi järv (Peipus-See), Blick nach Russland (© Buelipix)

Der Peipsi järv (Peipus-See), mit 3555 km² etwa siebenmal so gross wie der Bodensee, ist der grösste von See von Estland und einer der grössten Seen Europas. Durchschnittlich ist er 8 Meter tief. Im Sommer erwärmt sich der See bis auf ca. 22°Celsius, im Winter bildet sich eine Eisdecke von 50 … 60 cm Dicke (Auf dem zugefrorenen See schlug am 5. April 1242 ein russisches Heer die deutschen und dänischen Kreuzritter des Deutschen Ordens und des Schwertbrüderordens sowie ihre estnischen Verbündeten). Durch den See verläuft heute die Staatsgrenze zwischen Estland und der Russischen Föderation (und somit die EU-Aussengrenze).

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on October 12, 2015
  • © All Rights Reserved
    by Buelipix
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D5300 by Buelipix
    • Taken on 2015/07/05 11:36:28
    • Exposure: 0.003s (1/320)
    • Focal Length: 10.00mm
    • F/Stop: f/22.000
    • ISO Speed: ISO250
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash