Berlin-1975-27 - border crossing Heinrich Heine Strasse (000°)

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (8)

© Roland on May 20, 2009

Anfang der 70er hab ich meine Studienzeit dort verbracht. Damals konnte man sich das gar nicht anders vorstellen. So traurig das klingen mag, aber es gehörte zum Alltag. Heute erst sieht man, was das war. Vielleicht für so manchen nicht nachvollziebar, aber wenn ich heute mal hinkomme, ist es für mich immer noch seltsam, einfach so rüber laufen zu können....

Gruß, Roland

Klaus Dimter on February 11, 2010

Wie oft habe ich an diesem Übergang gezittert. Irgend etwas Verbotenes hatte ich immer versteckt, wenn ich meine Verwandten besuchte - meistens West-Zeitungen und Bücher. Gut, das dies hier nicht vergessen wird. LG klaus183

© Roland on February 12, 2010

Genau so war es, klaus183. Ich bedauer es, damals nicht mehr Fotos gemacht zu haben.

Gruß, Roland

© Roland on November 8, 2010

-- 30.000 --

c0l0gne1-Views, no t… on June 24, 2011

Hat da eigentlich der Pass überhaupt ausgereicht oder musste man noch mehr Papiere haben?

© Roland on June 24, 2011

...für Ostberlin reichte der Reisepass für ein Tagesvisum. Naja, plus Zwangsumtausch. Für den Rest der DDR war eine Genehmigung nötig, die eigentlich nur von Verwandten(die ich hatte) beantragt werden konnte...

c0l0gne1-Views, no t… on June 24, 2011

Mann, wie geht's uns heute gut!

© Roland on June 24, 2011

...tja...

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on April 2, 2007
  • © All Rights Reserved
    by © Roland

Groups