Silberlicht, Kurz vor dem Regen

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (9)

medienkind on January 28, 2009

Man hat das Gefühl abzutauchen ;-)

Omar Steentjes on March 1, 2009

Nice atmosphere in this picture. Great dark sky reflected in the water.

Omar

KKT on March 2, 2009

Medienkind, das Gefühl hatte ich ein paar Minuten nach diesem Photo auch, allerdings nicht vom Badengehen... ; - )

Blai and Omar, the clouds came closer and closer - and it began to rain a few minutes after this... : - ) It's one of my most beloved places in the surroundings of Frankfurt, the sky is huge and landscape wide. It's hard (it's impossible!) to make photos from this impression...

Herzliche Grüße, Salutacions, Warm regards,

Karl

Ge Ko on June 3, 2009

Karl, vom Buhnenkopf,

ich suche mal weiter.

Gruß, jetzt aus dem sonnigen ...,

Ge Ko

KKT on June 3, 2009

Richtung Polen gibt's auch noch einige nördlichere... : - )

Hier inzwischen auch - Sonne! Wir haben doch gar keinen April mehr???

Herzliche Grüße,

Karl

Ge Ko on June 4, 2009

Karl, ich werde bei Gelegenheit eine Rundtour mit dem Quad machen.

Von zu Hause über Kostrzyn, Slubice und Frankfurt immer an der oder entlang.

Kannst mir ja mal ein paar markante Punkt nennen.

Beste Grüße,

Ge Ko

KKT on June 4, 2009

Die Strecke auf polnischer Seite direkt am Damm kann je nach Witterung etwas schwergängig sein, jedenfalls mit dem Fahrrad (Sand oder Schlamm). Man sieht da wahrscheinlich auch nicht allzuviel, denn auf dem Damm kann man nicht mal mit dem Fahrrad fahren und so ist die Sicht auf die Oder meist versperrt. Aber ich glaube, das kennst Du auch selbst. Auf jeden Fall ein Höhpunkt wäre hier von der polnischen Seite auf Lebus zu gucken: das ist ein wunderbarer Blick, den Du auch vom Quad aus sehen kannst. Ich finde sonst die Gegend zwischen Plawidlo und Oder sehr schön. Von Plawidlo kann man sich auch auf Feldwegen Richtung Nordost auf die Straße zwischen Owczary und Pamiecin durchschlagen; der Weg dorthin ist aber in Plawidlo schlecht (am besten, man druckt sich das aus, und guckt vor Ort noch mal auf die Karte) zu finden und auch von sehr witterungsabhängiger Qualität. Ich bin aber nicht hundertprozent sicher, ob es da nicht Brücken gibt, die mit dem Quad kritisch zu überqueren wären. Mit dem Fahrrad sind wir da auch schon mal steckengeblieben (Schlamm). Wenn der Weg dort nicht einigermaßen trocken ist, würd' ich's nicht versuchen. Die Straße (31) von Pamiecin über Golice, Drzecin und Slubice ist viel befahren, bietet aber immer wieder tolle Aussichten Richtung Westen. Pamiecin und Golice sind auch ganz nette Dörfer, auch innerhalb der Dörfer gibt's tolle Aussichten. Auf deutscher Seite kann man nur sagen FF: Viel Vergnügen! Das müsste da mit dem Quad ziemlich gut gehen und ist auch sehr schön, die Landschaft zwischen Lebus und Küstrin manchmal etwas "spröde". Zwischen Frankfurt und Lebus geht's wahrscheinlich mit dem Quad nicht direkt an der Oder lang, weil die Brücken über die Gräben dort sehr schmal sind. Sonst wäre das dort auch sehr sehr schön, und vielleicht lohnenswert mal so weit dort zu fahren, wie es halt geht. Mit dem Quad kannst Du ja die "Sackgasse" dann auch relativ schnell zurückfahren, oder?

So viel erst mal!

Viele herzliche Grüße,

Karl

Ge Ko on June 4, 2009

Karl, diese Beschreibung verdient ja glatt

'nen D o p p e l d a n k!

Tschüß,

Ge Ko

KKT on June 4, 2009

Freut mich sehr, Ge Ko! Bin schon gespannt auf Deinen Bericht und Deine Bilder!!!

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on January 25, 2009
  • © All Rights Reserved
    by KKT
    • Camera: CASIO COMPUTER CO.,LTD. EX-Z600
    • Taken on 2008/08/24 18:33:38
    • Exposure: 0.004s (1/250)
    • Focal Length: 6.20mm
    • F/Stop: f/4.300
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups