Altes Hospital, Mosbach, Deutschland

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (1)

kaarvea on February 16, 2009

Altes Hospital: Das Gebäude gehört zu den ältesten Häusern der Stadt. Die Struktur des Fachwerks lässt eine Datierung auf die zweite Hälfte des 15. Jahrhunderts zu. Bereits 1421 kaufte die Stadt Mosbach ein Haus für die armen Leute und Pilger. Ein Spital bestand schon einige Jahre früher, die erste Erwähnung stammt aus dem Jahr 1417. Das Spital war weniger ein Krankenhaus im heutigen Sinne als eine soziale Einrichtung, die den »armen Siechen«, aber auch wohlhabenden Bürgern im Alter Unterkunft und Verpflegung (»Pfründe«) gewährte. Der Grundriss zeigt die zellenartige Raumaufteilung des Gebäudes. Jedes Geschoss hatte dreizehn Zimmer mit einer durchschnittlichen Größe zwischen 8 und 10 Quadratmetern. Ein geschlossener Fachwerkgang verbindet das Hauptgebäude mit der Spitalkapelle. Die hier zu sehenden spätgotischen Fresken aus dem 15. Jahrhundert sind--wie in Spitalkapellen allgemein üblich--der Leidensgeschichte Christi gewidmet. Das Alte Hospital, 1979 zu einem Teil des städtischen Kulturzentrums umgestaltet, beherbergt heute neben dem Museum noch verschiedene kommunale Einrichtungen.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on February 16, 2009
  • © All Rights Reserved
    by kaarvea

Groups