Dossenheim (made with PanoramaStudio)

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (12)

dsw_558 on April 24, 2009

Sorry! For some reason the EXIF import seems not to have been reflected here, even though it has worked before. Anyway, this is made up of two pictures taken on 2005:09:22 15:05:24 & 15:05:28. So, before you ask: No, this isn't current!

Bokiel on April 25, 2009

Very good picture.

Bogdan.

Tina Fleig on April 26, 2009

Sehr schön David. Die helle Stelle erkennt man auch von Mannheim...

Małgorzata Kasiewicz on April 27, 2009

Przepiękna panoroma, gratuluję Dawidzie i pozdrawiam z Wrocławia Małgorzata

dsw_558 on April 27, 2009

Danke & dzięki!

dida56 on April 27, 2009

Die Kirche in der Mitte, schönes Panoram; bei mit PS gestichtem ist Nahtstelle etwas sichtbar; hier nicht. Zu EXIF: PS z.B schneidet bei "für web speichern" EXIF weg.

dsw_558 on April 27, 2009

Danke :) Ja, das mit der Nahtstelle ist mir klar. Allerdings wunder ich mit etwas über die unterschiedlichen Farben.

Was die EXIF Daten angeht hat es mich she gewundert, da ich mit EXIFeditor die Daten aus der 1. Ausgangsdatei exportiert und in das fertige Panorama importiert hatte. Diese sind auch in IrfanView z.B. da, nur nicht hier, obwohl bei der gleichen Vorgehensweise die Daten bei dem Sonnenuntergang über Ludwigshafen am Rhein doch übernommen wurden ("Extra information" dort vorhanden, hier dagegen nicht).

dida56 on April 27, 2009

Wird eventuell im PS in ADOBE Farbraum gewandelt? Sieht dann auf Monitor etwas flauer aus. Siehe auch: http://www.ivent.de/workshop/bildformateInternet.shtml

dsw_558 on April 27, 2009

Das glaube ich eher weniger, denn die PhotoShop Version, die von den beiden blasser aussieht, sieht den Ausgangsdateien am ähnlichsten. PanoramaStudio dagegen scheint die Farben kräftiger zu machen als sie ursprünglich waren.

dida56 on April 27, 2009

Ob ADOBE oder sRGB kann man ja nachschaun. Die Information, welches dem Ausgang am ähnlichsten ist, habe ich nicht. Manche Programme erhöhen die Sättigung (der Farbton ist bei beiden sehr ähnlich), das bringt vermeintliche Schärfe. Ich denke, PS ist da eher moderat, was (ungewollte) Änderungen ausmacht.

Andre S. (pilago) on April 28, 2009

Mam to samo wrażenie z tonem kolorów. Ale obecnie używam tylko Photoshop do panoramek.

Serdeczne pozdrowienia z Freiburga

dsw_558 on April 28, 2009

Dzięki!

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on April 23, 2009
  • Attribution-Noncommercial-Share Alike
    by dsw_558

Groups