Steinbrech (Saxifraga) mit Kuckuckskindern

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Comments (44)

Bernd Lang KN on May 4, 2009

Umgekehrt Sonny!

© Sonny☼Funny on May 5, 2009

Wieso? Du wolltest doch weniger Licht für eine längere Belichtungszeit und daher mehr Tiefenschärfe - oder hab ich da was falsch verstanden!?

leon_vienna on May 5, 2009

Also ich bin nu' auch wieder da. 12h "Liebes-" bzw. Stomentzug haben ihn scheinbar überzeugt, doch noch mal kooperativ zu werden. Mal sehen wie's weiter geht.

Zu den BILDERN.

Bernd Lang KN on May 5, 2009

Hä-ä Sonny!

Wenn f8 meine kleinste  Blende ist, dann wollte ich eine noch kleinere  Blende, die ich aber nicht habe, weil f8 meine kleinste Blende ist .... äääh:-)

Da ändert leider auch ein Graufilter nichts, ebenso wirkt sich eine längere Belichtungszeit gar nicht direkt auf die Tiefenschärfe aus. Mittelbar bewirkt sie jedoch innerhalb der Blendenautomatik (A), dass die Kamera zur manuell gewählten (längeren) Belichtungszeit eine ensprechend (kleine) Blende berechnet ...

Aber eben nur, wenn die Knipse auch eine entsprechend kleine Blende (hier kleiner als f8) besitzt, und Licht mach' ich mir zur Not selber (wie Du weißt) :-)))

Schlepptops kann man nach "Verschluckern" häufig wieder auf die Beine helfen Leon, in dem man nur für ein par Sekunden Netztstrom, sowie den Akku entfernt und dann den Einschaltknopf betätigt - danach springen die "Biester" (Strom vorausgesetzt :-) meist wieder an ...

Gruß BL

© Sonny☼Funny on May 5, 2009

Tja, da haperts mit der Definition!LOL Kleine Blendenzahl = große Blende und umgekehrt! Also f32 ist eine kleine (weil geschlossene) Blende und 2,8 ist eine große (weil offene) Blende! Und wurscht ob Automatik oder nicht - je offener (größer) die Blende, desto kürzer die Belichtungszeit und weniger Tiefenschärfe als Ergebnis von beiden Faktoren. Also von wo bis wo geht jetzt deine Knipse? f8 ist je eigentlich der klassische Mittelwert!

Bernd Lang KN on May 5, 2009

... - "Belichtungszeit" = AQ

Sag' nicht "Knipse" zu meiner "edlen Lochfassung", das darf nur ICH :-) Sie kann f2.2 - f8.

© Sonny☼Funny on May 5, 2009

Na dann fehlt dir ja doch die kleinere (mehr geschlossene) Blende (mit der höheren Nummer) - d.h. du hast zuviel Licht bei deinem Designerteil, also Graufilter!! Simuliert eine mehr geschlossene Blende bzw. verlängert die Belichtungszeit!!!

Bernd Lang KN on May 5, 2009

Ja, ja, jetzt hat sie's ... Nein! Nein! No way!!!

Jetzt setz' doch mal Dein "Fernglas" auf, nimm Dir bitte ein Lichtlein mit und lese. Dann schaust Du ganz konzentriert auf das Pendel ... und vergisst die Belichtungszeit :-)

"Da war es wieder, das Wort ..." :-)

© Sonny☼Funny on May 5, 2009

ICH soll lesen??? Ja sag mal, das gibt's ja nicht!!! Da sind doch die Margariten eh so wunderba abgebildet - geschlossene (kleine) Blende (22) gibt viel Tiefenschärfe und offene (große) Blende (2) gibt wenig Tiefenschärfe!!! Na und anders als über die Scheiß-Belichtungszeit kann ich's ja nicht erreichen, dass ich die Blende verändern kann und das bekackte Foto trotzdem RICHTIG BELICHTET ist!!!

Bernd Lang KN on May 5, 2009

Jetzt glüht sie gleich durch:-) Klasse, kann man Dich auch für Fernwärme nutzen oder eine Dampfturbine mit antreiben :-?

Bis "Na und ..." is ja alles OK! AQ³!!!

Aber wieso denn schon wieder die "Sch...Bz", Sonny? Nur über die Blendenautomatik (Shutter Priority) bzw. einen EVC-Ring wird die Blende indirekt über die Veränderung der Bz geregelt.

Auf M (manuell) kannst eh machen, was die Kiste hergibt und in der Zeitautomatik (Aperture Priority) die Blende selber wählen ---> dann wird die Bz geregelt !!!

Da SLRs zur Erhellung des Suchers eine gewisse Offenblende benötigen, musst Du halt zur Pre-Shot-Kontrolle der Tiefenschärfe noch die Abblendtaste drücken, dann erst, bzw. kurz bevor sich der Verschluss öffnet, stellt die Knipse sowohl die von Dir selektierte als auch eine geregelte Blende ein ...

© Sonny☼Funny on May 5, 2009

Also ich glaub, wir reden aneinander vorbei und meinen wahrscheinlich doch dasselbe!LOL Ich red ja nicht von irgendwelcher Automatik sondern grundsätzlich von dem Verhältnis und (notgedrungenem) Zusammenhang von Blende und Zeit. Wenn die vorauseilend gehorsame Automatik nicht das tut, was ich will, dann stell ich eh auf manuell. Ist allemal schneller, als irgendein Programm zu suchen, das genau das auch macht!LOL Übrigens als Standardeinstellung hab ich immer die Zeitautomatik drin - genau, weil ich eben die Blende wählen will :-D

Bernd Lang KN on May 5, 2009

AQ, oder etwa nicht? Aber der Unterhaltung wegen, macht das schon Laune sich virtuell zu fetzen (wie ist denn grad Deine Rücklauftemperatur :-) ... hehe

leon_vienna on May 5, 2009

Ihr lasst das aber schon alles stehen, gell? Ich muss das noch ein paar mal lesen, bis ich es kapiere...

Toll, was ihr euch so gegenseitig um den Kopf haut!

ichbins bernd on May 6, 2009

moin bernd - hast du die fliegenmakro von thomas schon gesehen? unabhängig davon, dass deine saxifragas blenden- und zeittechnisch heiß sind...

Bernd Lang KN on May 6, 2009

Klar, lassen wir das stehen - Für die Geier Leon, nicht die Katzen :-)

Thomas kenn' ich schon, danke Bernd - Schade nur, dass seine Bilder meist mehr Tags als Pixel aufweisen ...

Aber das Fliegen-Makro ist eine Klasse Visualisierung der hier hauch-dünnen Schärfe-Ebene, welche sich parallel zum Betrachter, diagonal durch die Fliege zieht ...

© Sonny☼ on May 6, 2009

Hat sich der Vorlauftemperatur angeglichen, nachdem der Kessel Dampf abgelassen hat! Ist doch herrlich erfrischend! Aber ich weiß noch immer nicht, was du gegen das Wort "Belichtungszeit" hast! Belichtungszeit, Belichtungszeit, nananananaana! Na JEEETZT weiß ich's - dein HiTechDaguerreotypomat HAT nur EINE!!!Harhar!

LOL, Leon - wennst mit sowas angefangen hast, musste das ganz automatisch sein! War aber schon auch praktisch - man brauchte sich keine Sorgen um's Aufladen machen! :-D Hab sogar noch so ein Teil!!

Ja, Puck, die Stubenfliege ist ein HAMMER!!!

Küsschen allerseits, Sonny

Bernd Lang KN on May 6, 2009

Sonny: "Nie, nie, nie! ..."

Und als Grund für Deinem Überfall auf's Deutsche Museum hast Du wahrscheinlich "Heimweh" angegeben :-) Hihi

Hammer? Das könnte auch ne Methode sein, eine Fliege "festzuhalten" :-)))

© Sonny☼ on May 6, 2009

Was nie - ach so GAR keine B-e-l-i-c-h-t-u-n-g-s-z-e-i-t und das bei nur zwei Blenden! Na jetzt, weiß ich, wieso du dich nicht auskennst! :-p Aber eigentlich auch wurscht, du blitzt eh immer!!LOL Und vor lauter Gram killt jetzt der Dativ auch schon dem Akkusativ - das kommt von soviel "Anklagen"!! Aber wie sich doch die Zeiten ändern! Bei den alten "Alten" gab's immer ausreichend Blenden, aber dafür war bei 1/500stel Schluss mit lustig. Da war da auch schon mal zu viel Licht da bei strahlendem Sonnenschein - und was tat man dagegen? Richtig - GRAUFILTER!!! :-DDDDDDDDDDDDD

Ich hatte ja immer schon befürchtet, dass du ein bisserl brutal bist, jetzt weiß ich auch, wie deine Einrichtung aussieht, wenn du den Hammer als Fliegenklatsche verwendest! :-D

Bernd Lang KN on May 6, 2009

Du stehst auf der Leitung - Ich will doch nur mein Gebüsch Sonny :-)

Zum Glück bist Du so weit weg - Mich graut's jetzt schon vor Deinen Filtern ...

Ich? brontal? Nicht doch, bin super zärtlich - wie Schleifpapier (20er :-) Dem Hammer muss ich echt mal ausprobieren - Das Problem mit mangelnder Schärfentiefe sollte sich damit erledigt haben ...

© Sonny☼ on May 6, 2009

Also ICH brauch ja die Filter nicht mehr - meine Knipse hört ja nicht bei 8 auf! :-p

20er? S'darf ruhig a bisserl mehr sein - hey, das ist ja wie bei den Blenden!!!LOLOLOL Also damit da nicht wieder was verwechselt wird - grobkörniger!

LOL - vergiss nicht, sie zwischen ein Löschblatt zu legen - da hast dann gleich einen Rorschachtest! Zwei Fliegen mit einem Hammer!!!

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 3, 2009
  • © All Rights Reserved
    by Bernd Lang KN
    • Camera: SAMSUNG TECHWIN Pro 815
    • Taken on 2009/05/01 16:24:29
    • Exposure: 0.010s (1/100)
    • Focal Length: 25.70mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO50
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • Flash fired

Groups