Der Buchberger Kirchturm im Wonnemonat Mai mit Echter Mehlbeere (Sorbus aria)

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (13)

herba on May 7, 2009

Schöner Blick ! der blühende Baum macht sich gut ! Grüße, herba

leon_vienna on May 7, 2009

Der zieht ganz schön "auffi" - guter Blick und schöne Kombination/schöner Kontrast von Architek- und Natur (geht grammatikalisch SO nicht, ich weiß schon)

Auch die Farben sind ein Hit - dass die Uhren auch grad noch rot sind...

Mehlbeere, Sorbus aria, verwandt mit der (vielleicht bekannteren) Vogelbeere, Sorbus aucuparia. Essbare, kleine Früchte ...

Deiner Beschreibung nach tippte ich zuerst auf Quitte - die wächst aber längst nicht sooo mächtig und hat keine Blütendolden.

Schöner Baum.

NorbertL on May 8, 2009

Hallo Fredy,

ein wirklich tolles Bild ist Dir da gelungen. Die richtige Perspektive, stimmige Farben und eine durchgehende Schärfe lassen das Bild wirken. Erst die Vergrößerung bringt die bunte Kirchturmspitze so richtig zur Geltung.

Sehr schön.

VlG Norbert

Fredy Huber on May 8, 2009

Echt spitze Leon! Danke Dir! Und à propos Eberesche: das könnte doch der Baum sein, auf dem mein Polyporus wächst, oder nicht? Danke Dir nochmals und bis dann, Fredy

Fredy Huber on May 8, 2009

Danke Ueli! Das ist genau, was ich wissen wollte! Ich bin bei Bäumen (noch) nicht so gut und war im Zweifel. Das Esche und Eberesche nicht dasselbe sind, war mir zwar auch schon klar, aber ich hatte nur die Blattform als Anhaltspunkt und war deshalb nicht ganz sicher, welche von beiden es sein könnte. Viele Grüsse, Fredy

Fredy Huber on May 9, 2009

Es ist schon enorm Ueli, was einem beim Anblick eines Bildes alles durch den Kopf geht! Ob sich auch einmal jemand an uns erinnert, wenn er ein Bild von uns sieht...? Viele Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht Dir Fredy

Fredy Huber on May 9, 2009

Guten Abend Ueli! Ich war auf dem Weg nach Hause von einer kleinen Wanderung zur Spitze des "Buchberger Zipfels". Leider hatte ich die Entfernung zum Rhein hinunter gründlich unterschätzt und musste kurz vor dem Ziel wieder umdrehen, da ich leider keine Zeit mehr hatte. Das Buchberger Hinterland bietet ja extreme Möglichkeiten, um interessante Fotos zu machen. Bis jetzt war ich noch nie dort gewesen, aber ich werde in der nächsten Zeit sicher noch viele Stunden dort verbringen und die fotografischen Möglichkeiten von Wiesen, Wald, Weinbergen und Rhein ausnutzen! Wer weiss, vielleicht treffen wir uns einmal dort! Viele Grüsse, Fredy

leon_vienna on May 10, 2009

Hallo Fredy, hallo Ueli!

Ich habe mich jetzt bei Fredys "Polydingsda" ziemlich ausgelassen über Esche und Eberesche, ohne vorher euren Dialog gelesen zu haben - war ja eh schon alles klar ... aber Ueli bitte, damit es nicht so weiter geht, Ich habe manchmal das Gefühl, vieles das früher klar war vergessen zu haben ,gib dein Wissen weiter und "misch" dich getrost ein!!!

Und "pingelig" - ich fürchte es ist eine Unart unserer Zeit vieles nicht mehr ernst zu nehmen und alles zu vermischen...

Francisco “Francisco… on May 10, 2009

Excellent shot.Greetings..Francisco.

Fredy Huber on May 10, 2009

Thank you Francisco! The weather and the tree were so beautiful it simply had to become an excellent shot! Saludos, Fredy

juncujuncu on June 27, 2009

beautiful angle shot...voted...

Fredy Huber on June 27, 2009

Thank you juncujuncu for your comment and your vote! It is always an honour for me to get a vote because most of my pictures aren't spectacular but just an honest mirror of my home! Thank you very much! Fredy

LadyCG on May 16, 2010

Ist das denn wirklich dort wo wir waren, Fredy? Dre Kirchturm und der eigenartige Baum stimmen ja schon überein, aber der Himmel ist ein komplett anderer... ;-)

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 7, 2009
  • © All Rights Reserved
    by Fredy Huber
    • Camera: Canon EOS 450D
    • Taken on 2009/05/07 15:19:39
    • Exposure: 0.008s (1/125)
    • Focal Length: 28.00mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: -0.33 EV
    • No flash

Groups