Panorama von der Terrasse

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (15)

Bernd Lang KN on May 22, 2009

Pano von der sonnygen Terrasse - Klasse!

Die Farben & Kontraste sind ein wenig heftig, aber die Details sind super scharf und ohne Übergänge - Super!

Mit welchem Prog gestitched?

© Sonny☼Funny on May 23, 2009

Danke! Links hatte ich noch zwei Bilder dran, aber die waren etwas zu hoch, da hätte ich dann unten zuviel wegschneiden müssen - an einer Stelle hab ich eh etwas geschummelt!LOL Ein bisserl knallig ist's schon, das stimmt - hihi! Halbe Größe - mehr schafft die Kiste nicht und da muss ich schon immer wieder aus dem Programm zwischendurch. Ja, zu Fuß gestitched! Bissi doof, gell!? Muss mal was anderes ausprobieren. Eine Ebene ist hier definitif zu wenig mit dem Objektiv. Na mal sehen. War gestern so eine spontane Idee - eigentlich wegen der netten Wolken! :-D Sag mal, womit reduzierst du die Datenmenge bei großen Bildern? Musste da im PI auf 89% gehen, um unter die 5MB zu kommen und da lässt die Qualität dann schon sichtbar nach, finde ich.

herba on May 23, 2009

Ein bärenstarkes Panorama !! Sonny! LG, herba

Bernd Lang KN on May 23, 2009

Hi Sonny, die Schummelei fällt kaum auf - Falls Du das mit dem Wolken-Ergänzen meinst - Gut gemacht!

Ganz zu Fuß - so mit Bilder entzerren, dann jeweils halb-transparente , invertierte Ebene, verschieben bis alles grau ... ? - Hut ab!

Schau Dir mal Hugin an. Das Programm ist prima, stürzt mir nur bei mehr als ca. 100 Bildern ab.

Sonst taugt auch MS-ICE - abgesehen von etwa 1/3 geringeren Auflösung durch einen Schärfeverlust - für den Hausgebrauch.

Meine Datenmengen reduziere ich mit dem sehr guten, freien FastStone Image Viewer. Beim finalen Speichern als JPEG zeigt einem das Prog ggf. die Quali/Kompressionsrate der ursprünglichen Datei an und man kann die Größe & Quali der Zieldatei einstellen. Bei großen Bildern verwendet man hier am besten die progressive Version - Sie ermöglicht, dass Bilder im Web sehr schnell in geringer Auflösung dargestellt und Details sukzessive, zeilenweise nachgeladen werden.

89% Qualität ist für's Web vollkommen ausreichend und den Unterschied zum unkomprimierten TIFF sieht nur "Adlerauge & Co".

Es gibt noch Programme wie, z.B. Image Optimizer, welche in der Lage sind, in JPEGs eine zusätzliche Komprimierung über markierte Bereiche durchzuführen --> Bei großflächigen Farbverläufen erhält man grausame Plakat-artige Farbbereiche, Details hingegen werden verwaschen :-(

Fazit: Da die Optiken vieler Consumer-Digicams, v.a. in Extrem-Brennweiten, die vom Hersteller angegebenen MegaPixel des Bildsensors gar nicht auflösen können, lieber die Bildgröße reduzieren (bitte nicht bilinear, besser Lanczos) als eine zu hohe Kompression zu wählen!

Anhaltspunkte zur %-JPEG-Qualität:

-50 = unbrauchbar

51-70 = Web-Thumbnail

71-85 = Detail-arme Aufnahme, ggf. mit Farverlauf

85+ = Detail-reiche Aufnahme, z.B. mit Skyline

Waidmann's Heil, BL

© Sonny☼Funny on May 23, 2009

Ganz zu Fuß, ja, aber entzerren musste ich gar nicht (105er Tele)- nur ein paar gerade richten (hab oft einen Linksdrall!) hat alles gut zusammengepasst. Beim Himmel muss man immer etwas nachhelfen zu Fuß wegen der nie ganz gleichen Helligkeit. Geschummelt hab ich bei dem einen Haus - ziemlich weit rechts im Bild, das kleine in dem Buschwerk links neben dem gelben Haus. Das musste ich mitsamt dem Gebüsch etwas tiefer setzten!LOL

Danke für die Infos! Probier gerade Hugin aus. Deine Aufstellung kommt in etwa auch für PI hin. In der Vergrößerung sieht man ab unter 95% die ersten kleinen Unterschiede und unter 90% kann man sie schon recht gut erkennen, finde ich. Als Speicherart gibt's Standard, optimiert und progressiv. Habe festgestellt, dass optimiert die beste Variante ist. Progressiv löst etwas das Bild auf - macht die Farben plakativer. Optimiert ist eine Idee besser als Standard und spart trotzdem Datenmenge ein! Und klar, immer besser, die Größe zu reduzieren!!

<>Tapac<> on May 25, 2009

Very beautiful shot!

Ge Ko on May 25, 2009

Sonny, ich finde das Ergebnis deiner Arbeit prima. Die Kommentare finde ich klasse. So wünsche ich mir diese Plattform eigentlich.

Auf Schwächen hinweisen und sagen, wie man es besser machen kann.

Gruß,

Ge Ko

©UdoSm on May 25, 2009

Oh mir scheint, da hab ich doch einiges verpasst... also ich verwende dafür 'PanoramaStudio'... Grüße Udo

saxonyface on May 26, 2009

Aus Ungarn (kann aber auch Slowenien sein) wälzen sich da große Unwetter-Wolken heran ... Nix wie Terrasse räumen und rein in die gute Stube. Bei mir sind übrigens neue Laternen eingetroffen, mit denen jetzt entweder heimgeleuchtet werden oder man im PA-Keller besser durchblicken kann. Die Tags sind nämlich verschwunden.

LG

Achim

Lewary on May 29, 2009

Schönes Pano aus dem Tullnerfeld! lg. Heinz

© Sonny☼Funny on May 29, 2009

Udo - ich auch!LOL

Vielen lieben Dank euch allen - auch gleich mal an dieser Stelle für andere, von mir noch nicht beantwortete Kommentare! Hab's einfach nicht geschafft bis jetzt.

Udo, hab jetzt Hugin ausprobiert und muss sagen, das ist wirklich nicht übel! Beim Fotografieren muss ich auf alle Fälle auf mehr Überlappung achten!

Achim, die Front ist mittlerweile auch bei uns durchgezogen und hat jetzt Aprilwetter dagelassen :-(

Liebe Grüße, Sonny

saxonyface on May 30, 2009

die Front ist mittlerweile auch bei uns durchgezogen und hat jetzt Aprilwetter dagelassen

Ha. Warum soll es euch besser gehen als uns. Hier isses grau zurzeit.

Schee Sonny oba moga, mochst aan Obmogarungskuas. Es ist hier schlimmer, wie bei alten Waschweibern. LOLLOLLOLLOL

saxonyface on May 30, 2009

Ossi, da corps ... sonst würden hier nicht so viele Leute bei der Stange bleiben.

Aber was mir immer noch schleierhaft ist, wo ich dich einordnen soll? Fotomäßig spielt mir da immer das schweiz-österreichische Grenzgebiet eine sehr große Rolle ...

Viele Grüße Achim

saxonyface on May 30, 2009

an einer Stelle hab ich eh etwas geschummelt!

Na, na, na - wer fummelt da in den Wolken rum??? Da wird euch sicher das hier interessieren ...

saxonyface on May 30, 2009

Wohnsitzmäßig lokalisieren sozusagen ...

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 22, 2009
  • © All Rights Reserved
    by © Sonny☼Funny

Groups