Kunsthaus Meyenburg - Nordhausen - Thüringen

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (3)

Dreas on July 23, 2007

Der Nordhäuser Zeitungsverleger Theodor Müller ließ die Jugendstilvilla 1908 nach Plänen des Architekten Ferdinand Ehle errichten. Giebel, Ecktürme und Wintergarten sowie ein hoher Rundturm gliedern das Gebäude. Die zugehörige Park-Anlage entwarfen der Gartenarchitekt Wilhelm Röhnik und Gärtnermeister Theodor Bauckmann.

Zum 1000-jährigen Bestehen der Stadt Nordhausen wurde hier 1927 das zweite städtische Museum eröffnet. Seit 1934 trägt es den Namen des Reformators und Bürgermeisters Michael Meyenburg. 1989 bis 1991 wurde das Gebäude grundlegend saniert, seit dem Jahre 2002 werden im Kunsthaus Meyenburg Exponate der Ilsetraut-Glock-Grabe-Stiftung, Stilmöbel, Bilder und zeitgenössische Originalgrafiken sowie wechselnde Sonderausstellungen präsentiert.

weitere Bilder

Kunsthaus Meyenburg

Nordhausen

Thüringen (thuringia)

Deutschland (germany)

Eckbert John on October 22, 2011

Sehr gute Aufnahme vom Meyenburg-Kunsthaus!

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 25, 2007
  • © All Rights Reserved
    by Dreas
    • Camera: SONY CYBERSHOT
    • Taken on 2006/05/18 08:32:35
    • Exposure: 0.008s (1/125)
    • Focal Length: 9.70mm
    • F/Stop: f/4.000
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups