Platareske Fassade der Kathedrale Salamanca

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (3)

Häferl on April 13, 2010

Wahnsinn, wie detailreich die Fassade ist! Sehr schön!
Eigentlich wollte ich grad schauen, ob Du was vom Antoni Gaudi bei Deinen Spanien-Bildern hast - diese Kathedrale ist aber nicht von ihm, oder?
.
Liebe Grüße,
Häferl :-)

Uli. F on April 14, 2010

Nein Häferl, die Neue Kathedrale von Salamanca (Kastilien) wurde 1233 begonnen und 1733 beendet. Die Fassade ist im "plataresken Stil" währed der spanischen Renaissance gestaltet. Seinen Namen erhielt er auf Grund der ihn kennzeichnenden reich verzierten und stark gegliederten Fassaden, die an filigrane Silberschmiedearbeiten ("platero" = Silberschmied) erinnern. Gaudí hat, soviel ich weiß überwiegend in Barcelona gewirkt. Die Sagrada Familia habe ich vor über 30 Jahren besichtigt und deshalb habe ich nur Dias davon. In der Kathedrale von Palma de Mallorca hat er den Altarraum gestaltet, der bis heute noch sehr umstritten ist. Ich mag Gaudí sehr.

Häferl on April 14, 2010

Gaudí hat, soviel ich weiß überwiegend in Barcelona gewirkt.

Genaugenommen stehen 12 von 18 Werken in Barcelona. ;-) Ich kenn sie aber bisher auch nur aus einem Bildband über Gaudi. Seither bin ich vom Hundertwasser nicht mehr so begeistert wie zuvor, denn ich glaube, der hat sich da ganz schön inspirieren lassen ...

Liebe Grüße,
Häferl :-)

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on July 2, 2009
  • © All Rights Reserved
    by Uli. F
    • Camera: OLYMPUS CORPORATION C750UZ
    • Taken on 2005/05/14 17:43:39
    • Exposure: 0.010s (1/100)
    • Focal Length: 6.30mm
    • F/Stop: f/4.000
    • ISO Speed: ISO50
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups