Germany_Brandenburg Country_Uckermark_Dolmen of Lützlow_P1080820.JPG

Selected for Google Maps and Google Earth

Groß-Dolmen bei Lützlow

Hierbei handelt es sich um einen Nachbau eines Hünengrabes, wie man es sonst aus megalithischer Zeit kennt.

Das „Lützlower Hünengrab“ in Form eines Großdolmens aus Granitfindlingen ließ Wilhelm von Arnim 1924 zum Gedenken an die Toten des ersten Weltkrieges, insbesondere an die Gefallenen des Ortes Lützlow, als Kriegerdenkmal errichten.

...

Um das Denkmal herum wurden in zwei Kreisen 34 Schwedische Mehlbeerbäume, für jeden gefallenen Lützlower des Ersten Weltkrieges einen, und eine „Friedens-Eiche“ angepflanzt.

Allerdings sind seinerzeit nur 17 der ursprünglich gepflanzten Mehlbeerbäume angewachsen, die dafür aber auch bis heute erhalten sind und so einen grandiosen und gepflegten Ehrenhain bilden. Am 3. August 1924 fand die Weihe des Ehrenmals statt.

...

Ein in der Tat ungewöhnliches Kriegerdenkmal, aber dennoch typisch für die Region: Die riesigen Findlinge, die zum Bau des Großsteingrabes benötigt wurden, stammen aus den Äckern der Umgebung. Bauern hatten sie damals in einer großen Kraftanstrengung auf den Hügel gebracht und aufgestellt.

Das Denkmal wurde aber leider nicht ganz vollendet. Ein dazu gehöriger Stein soll noch heute, seit 1932, auf dem Hof des ehemaligen Steinmetzmeisters in Gramzow liegen. Er sollte mit einer Inschrift versehen werden, was aber nie geschah.

Vom Dolmen-Hügel hat man einen sehr schönen Überblick über das Randowtal, bis weit hinüber nach Pommern und bis ins Welsebruch.

Der Dolmen befindet sich ca. 1,5 km südöstlich des ehemaligen Gutshauses Lützlow auf einem Hügel, der sich aus der Grundmoränenfläche des Randowtales erhebt. Von der Autobahn A11, Ausfahrt Prenzlau über Gramzow nach Lützlow. Am alten Gutshaus führt links eine Straße, ab Ortsausgang als Feldsandweg, direkt zum Ehrenhain "Lützlower Hünengrab". Eine Parkmöglichkeit für Besucher ist vorhanden.

GPS-Koordinaten am Dolmen: N 53° 14.103/ O 14° 03.606 bei 44 Meter ü. NN.

(c) www.terraner.de/Uckermark/Uckermark.htm

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on July 19, 2009
  • Attribution-No Derivative Works
    by karl-georg
    • Camera: Panasonic DMC-FZ18
    • Taken on 2009/07/19 13:08:03
    • Exposure: 0.002s (1/640)
    • Focal Length: 9.00mm
    • F/Stop: f/4.000
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups