UNESCO Weltnaturerbe Grube Messel

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (6)

FSup on July 25, 2009

Also hier war ich wirklich auf ganzer Linie enttäuscht! Die Grube Messel (bei Darmstadt) ist eines von zwei UNESCO Weltnaturerben in Deutschland (das andere ist das deutsche Wattenmeer), aber hier gibt es überhaupt nichts zu sehen. Da hängen ein paar lieblos gemachte Plakate rum, die teilweise von der Sonne ausgebleicht sind, und mit ein paar Kabelbindern sind noch Folien an einen Zaun gehängt, dass es sich um ein Weltnaturerbe handelt. Ansonsten gibt es die Aussichtsplattform (an der ich das Panorama gemacht habe) und das war's dann auch erstmal. Da hängen wahrscheinlich mehr Verbotsschilder rum, als sonstwas.

Das gute ist, dass gerade ein Besucherzentrum gebaut wird, in dem es wohl auch Ausstellungen geben wird. Unter der Woche scheint es auch Führungen zu geben. Vielleicht komme ich ja mal dazu mich so einer Führung anzuschließen. So wie ich das heute erlebt habe ist das ein schlechter Witz - ich hab mich noch gewundert, dass außer mir kein Mensch zu sehen war und nur ein Auto auf dem Parkplatz stand. Aber angesichts der gähnenden Langeweile ist das dann schon erklärbar. Absolut schleierhaft, wie man so eine Stätte so wenig attraktiv gestalten kann.

© panoramio. g_ on August 14, 2009

Bist Du W E C H ?

Hier gibt es NEUES - wenn auch mit wenig Tele, aber viel Chip!

Liebe Grüße vom

Oliver

.

FSup on August 16, 2009

Hi,

nee, ich bin daheim :) Am Montag hab ich mein neues Spielzeug bekommen - ne EOS 50D :) Das Tele und der Batteriegriff sind noch nicht geliefert worden, aber ich kann ja auch so schon mal spielen. Nur habe ich im Moment so einen Interessenskonflikt - wenn's Wetter schön ist könnte ich Fotos machen gehen, oder Moppedfahren :)

Auf jeden Fall kann ich schon mal sagen, dass ich viel üben muss, damit aus dem Ding auch mal schöne Bilder herauskommen :) Wenn Du aus Deinem Urlaub (oder was auch immer Dich aus der Heimat zieht) wieder da bist, können wir uns ja mal auf die ein oder andere Stange treffen ;)

© panoramio. g_ on August 17, 2009

Dann kaufst Du Dir jetzt 'ne Crumpler für'n Bock und packst die 50er hinein, setzt Dich in Richtung Norden in Bewegung und fährst nach 190 km einfach von der A3 wieder runter - weisst ja, wo Du mich finden kannst ;) Ich habe noch ein wenig frei und bin am Montag dann W E C H :))

LG,

Oliver

.

Rita Eberle-Wessner on December 10, 2009

Da gibts ein kleines Museum in dem Dörfchen daneben, dort kann man einen Teil der Funde sehen.

Es war damals dringend nötig, die Grube mit dem Unesco-Prädikat zu schützen, denn die sollte, glaub ich, als Müllplatz zugeschüttet werden. Ich hier mal eine Führung mitgemacht, das ist dann wirklich interessant, man darf sogar selber ein bisschen im Ölschiefer kratzen...

FSup on December 11, 2009

Das Dorf ist leider Motorradfeindlich, deswegen durfte ich da nicht durchfahren und musste einen ordentlichen Umweg in Kauf nehmen. Insofern werde ich mich dort nicht mehr blicken lassen ;) Trotzdem Dank für den Tipp!

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on July 25, 2009
  • © All Rights Reserved
    by FSup
    • Taken on 2009/07/25 19:05:41

Groups