Heudorf - Panorama

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (4)

Oskar Spitaller on August 4, 2009

Schönes schwäbisches Dörfchen Strucki und auch sehr gut fotografiert!

LG, Ossi

Strucki on August 5, 2009

Hallo Ossi,

Erst mal lieben Dank für Dein Lob! :)

Und zum zweiten eins auf den Deckel wegen Deiner Geographiekenntnisse. Hier weht schließlich eine andere Fahne ;)

Liebe Grüße,

Strucki

-

Hallo Rudolf,

Dir natürlich auch vielen Dank! :) Die Bäume einzufangen war einfach. Die haben sich fast nicht bewegt, so musste ich nicht allzu schnell rennen. ;)

Liebe Grüße,

Strucki

Oskar Spitaller on August 5, 2009

Strucki macht es einen Unterschied ob ich Würtemberg-Baden sage oder Baden-Würtemberg ist ja schliesslich ein Bundesland, also für mich gibts da keine Differenzierung. In Stuttgart wird schliesslich genauso schwäbisch geredet wie in Sipplingen oder in Triberg ...B-W ist das land der Schwaben, ich habe selbst schwäbische Vorfahren, sogenannte Donauschwaben und die haben in ihrem ganzen Leben das Schwabenland nicht einmal in Natura zu Gesicht bekommen und doch konnten sie Schwäbisch. In Siebenbürgen und auch noch in Westungarn gibt es sogar noch Dörfer wo bis zu 50 bis 70% schwäbisch geredet wird ... Also in dem Sinn sind die Badenser genauso Schwaben für mich wie die Würtemberger es halt auch sind, oder bin ich nicht mehr up to date und ihr wollt eine Autonome Badische Republik ausrufen. Ich wurde halt wie immer nicht informiert davon.

LG, Ossi

Strucki on August 6, 2009

Hähämmm, Ossi, sag bloß keinem Sipplinger oder Triberger, dass er Schwäbisch spricht. Das gibt mächtig Gemecker vom Hecker. Die Badische Landessprache ist alemannisch. Man sagt hier nicht umsonst: "Wir können alles außer Schwäbisch!" ;)

Es gibt auch das alte Sprichwort: "Schwowe schaffed, Badner denged!" ;)

Das ehemalige Großherzogthum Baden, bzw. die ehemalige Republik Baden gehörte nach dem Kartographen Seltzlin lediglich um das Jahr 1572 mal zum "Schwäbischen Kreis" und wurde erst in den 1950er Jahren mit dem ehemaligen Königreich Württemberg zu "Baden-Württemberg" vereinigt.

Ansonsten ist das historische Geplänkel aber als alefänzige Frotzelei zu sehen, die nur dazu dient die Schwaben aufzuziehen. Schließlich ist der Badner für sein alefänziges Wesen bekannt.

Liebe Grüße,

Strucki

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on August 2, 2009
  • © All Rights Reserved
    by Strucki

Groups