Butterblume oder Scharfer Hahnenfuß (Ranunculus acris)

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Comments (27)

« Previous12Next »
herba on August 14, 2009

Wunderschön, Bernd ! solche Bilder sind Deine Spezialität ! Beste Grüße, herba

Bernd Lang KN on August 14, 2009

Lieben Dank, herba! Auch wenn sie noch so klein sind (hier 15mm), sie betteln mich quasi an, sie zu fotografieren :-)

Beste Grüße, Bernd

herba on August 14, 2009

Ja, man könnte glauben, es wäre ein Blüte in der Größe einer Hibiskusblüte, so kann man sich täuschen ! Das Bild gefällt mir sehr, Bernd ! nochmals , Beste Grüße, herba

klaus040-Views?Never… on August 14, 2009

Aha, da hat's Dich ja auch wieder gepackt, Bernd. Sehr schöne Komposition! Machst Du den Schatten eigentlich 'von Hand'?

Gruß, Klaus

Bernd Lang KN on August 14, 2009

Jaaaaaa! Danke Dir, Klaus!

Der semi-transparente, dunkle Rahmen mit weißer Innenlinie und Außenschatten wurde mit dem kostenlosen & sehr guten Bildbetrachter FastStone Image Viewer nahezu automatisiert erstellt.

Die unterschiedlich tiefen Schatten der Blüte (eigene Ebene) habe ich über die Ebenenoptionen verschiedener Blütenteile (auch jedes eine eigene Ebene) erstellt, mit der jeweiligen Ebene verbunden und so beschnitten, dass der Schatten auf den Bildrahmen eine geringere Tiefe hat als auf dem weißen Hintergrund ...

Hierzu benötigt man Ebenen- oder Objekt-basierte kostenpflichtige Bildbearbeitung wie z.B. PhotoFiltre Studio, Photoshop, Corel PhotoPaint, PhotoImpact oder freie SW wie Artweaver oder Paint.Net ...

Viel Spaß beim Nachmachen, Bernd

Mario Steiner on August 15, 2009

Tolles Bild und Rahmen bringt die Sache richtig zur Geltung. Viele Grüße, Mario

leon_vienna on August 15, 2009

Scharfe Sache (wie üblich) dein Hahnenfuß. Ich kann nur immer wieder darüber erstaunt den Kopf schütteln, was du aus schnöden Bilddateien (wie war das? I+0?) hervorzauberst - und dann auch noch weißt, was du getan hast. :-D!

Gefällt mir, wenn Alltägliches so im Sonntagsstaat daherkommt. Gratuliere.

Bernd Lang KN on August 15, 2009

Danke Dir, Mario!

Vielen Dank für das Kompliment, Leon! Die Basteleien fallen mir zum Glück nicht so schwer, aber wer bist DU eigentlich und was mach' ich hier :-?%&$§

Beste Grüße vom 23° warmen Bodensee, Bernd

leon_vienna on August 15, 2009

Also diese Frage ist eine andere Sache, die läßt sich evtl. 2km Luftlinie nördlich von deiner Oberzeller Blumenwiese auf dem Festland beantworten ... ich meinte die Fotografiererei! :-)

Sauerei! Alles Dank unserem warm zittern vor 14 Tagen! Von 19 auf 21 Grad haben wir ihn damals gebracht.

Bin grad fürchterlich am stitchen und muss mit Entsetzen sehen, daß HP hugin abhängt. Gerade, wo ich mich an ihn gewöhnt habe und den Grauschleierbildern von HP gar nix mehr abgewinnen kann. hugin nimmt es einfach zu genau. Es sind Dämmerungsbilder und ich habe mir gerade die Exif-Daten angsehen: kaum eine Belichtungszeit ist wie die andere - doofe Automatik! Bestimmt könnte man (daruf liegt die Betonung!) manuell in hugin noch was machen, ich habe auch einige Marker selber gesetzt, allein: nutzt nix. Schad, wenn ich an die Farben denke.

Nu ja, ich werkel weiter. Halt mir den See warm!! :-)

© Sonny☼PanoRam on August 15, 2009

.........vom 23° warmen Bodensee

no, 3° mehr als mein Plantschbecken - immerhin!

Die Ranunkel - perfekt wie nicht anders zu erwarten! :-D

LG, Sonny

Bernd Lang KN on August 15, 2009

Musst hold ned imma di Oiswürfln inne folln lossn, Sonny :-) Danke Dir! Gruß vom See & mir :-)

© Sonny☼PanoRam on August 15, 2009

ICH doch nicht!! Das war höhere Gewalt! Und wärmer wird's jetzt auch nicht mehr - die Tage sind schon wieder zu kurz - schnief!!

Bernd Lang KN on August 15, 2009

Ja ja, Kälte zieht zusammen und Wärme dehnt aus: Deshalb sind ja auch die Tag im Sommer länger als im Winter, doch, doch :-)

© Sonny☼PanoRam on August 15, 2009

Wer sollte DIR und deinen hochwissenschaftlichen Erklärungen widersprechen?!?!?! Und jetzt die Preisfrage: Was ist die berühmte Ausnahme?

© mARTin on August 16, 2009

Herrlich Deine Butterblume, fehlt eigentlich nur noch ein Butterfly ;-)

Grüße, Martin

Bernd Lang KN on August 16, 2009

Ja, eben, Sonny :-) - Na, Diwasserstoffoxid zwischen 4°C und 0°C! - Und wo bleibt mein Preis?

Danke Martin!

© Sonny☼Funny on August 16, 2009

Ein Eiswürferl! :-D

Bernd Lang KN on August 16, 2009

Ja, aber den musst Du von daheim mitbringen :-)

© Sonny☼Funny on August 16, 2009

Flüssigkeiten - egal in welcher Form - sind im Flieger verboten!! :-D

Bernd Lang KN on August 17, 2009

Na, dann schau mal, dass sie Dich nicht für überflüssig halten :-)

« Previous12Next »

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on August 13, 2009
  • © All Rights Reserved
    by Bernd Lang KN
    • Camera: SAMSUNG TECHWIN Pro 815
    • Taken on 2009/05/07 15:32:31
    • Exposure: 0.010s (1/100)
    • Focal Length: 25.70mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO50
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • Flash fired

Groups