Fischer in der Donau

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (13)

Dalibor Delibasic on October 3, 2009

Beautiful photo. The best of. Greetings Dalibor

herba on October 3, 2009

Thanks for your visit, Dalibor Delibasic! Best regards, herba

Strucki on October 4, 2009

Wooow! Da bleibt mir der Mund offen stehen! Sternchen und "best of"!!!

Mit ehrfürchtigen Grüßen,

Strucki

herba on October 4, 2009

Aber Strucki ! das ist doch ein Bild wie jedes andere auch ! Einfach zur richtigen Zeit ,am richtigen Ort sein, und abdrücken ! Das war es dann schon ! Es freut mich natürlich sehr ,daß Dir das Bild gut gefällt ! Besten Dank und mit Herzlichen Grüßen, herba

Antonina Cherpak on October 4, 2009

perfect reflections, herba!

herba on October 5, 2009

Thank you for your kind words, Antonina! Cordial greetings from Germany sends you herba

Ge Ko on October 6, 2009

herba, ich sage da nur

>G l ü c k w u n s c h ! ! !

Nette Grüße von der Oder an die Donau,

Ge Ko

herba on October 6, 2009

Das passt ja gut , GeKo ! gerade war ich auf Ge auf den Seelower Höhen und habe mir die Umgebung angesehen !

Danke für Deinen Gruß, Freundliche Grüße vom Bodensee sendet Dir herba

c0l0gne1 on October 8, 2009

herba-Du warst eben zur richtigen Zeit am richtigen Ort- die ganze Serie ist phänomenal schön. Hier stellvertretend ein Sternchen!

LG Gudrun

herba on October 8, 2009

Besten Dank, Gudrun ! nach dem Wetter halte ich auch ausschau, dann bin ich meistens rechtzeitig vor Ort, und suche zu Fuß mir die schönsten Stellen aus ! und meistens werde ich mit schönen Bildern belohnt ! Im übrigen war ich fünf mal kurz hintereinander im Donautal, und ich muß sagen, es war jedesmal traumhaft schön, dieses wunderschöne Tal zu genießen !

Herzliche Grüße sendet Dir herba

c0l0gne1 on October 9, 2009

Das ist wirklich zum neidisch werden:-)) Ich musste an solchen Tagen zähneknirschend ins Büro:-(

LG Gudrun

herba on October 9, 2009

So ist es mir auch viele Jahrzente gegangen ,Gudrun ! bei schönsten Wetter mußte man an seinen Arbeitsplatz ausharren, manchmal , besonders im Sommer hatte wir in Stgt. in den Räumen Themperaturen wie am Äquator ! Abends zeigte einmal das Thermometer am Rotebühlplatz 42° an ! das war wie in einem Backofen ! Heute habe ich es da besser , kann gehen wann und wohin ich will ! Aber wenn ich Deine schönen Reisebilder ansehe, bist Du doch gauch ganz schön unterwegs gewesen !

Dann ,bis bald, mit den Besten Grüßen , herba

c0l0gne1 on October 9, 2009

Ja, aus den 6 Wochen Jahresurlaub muss man versuchen das Beste zu machen. Das mit dem Backofen im Büro kenne ich bestens, durch PC und Drucker wird das heutzutage alles noch mehr aufgeheizt.

In dem heißen Sommer vor ein paar Jahren hat bei uns im Büro die Kühlung versagt, weil sie überhitzt war- da standen sie dann mit dem Schlauch auf dem Dach und haben die Kühlung gekühlt;-)

LG Gudrun

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on October 3, 2009
  • © All Rights Reserved
    by herba

Groups