St. Peter und Paul mit Pfarrhaus - Panorama

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (5)

alitza on October 24, 2009

Hai Strucki, ich wusste bisher gar nicht, dass in Bayern-Württemberg runde Kirchen gebaut wurden. Welche Stilepoche war denn das? ;-)))

Viele Grüße, alitza

Strucki on October 25, 2009

Hi alitza,

Diese Ansicht der Kirche wurde während der barocken rundpanoramigen Weitwinkelepoche (ein architekturhistorisch höchst bedeutsamer Zeitabschnitt) errichtet.

Die Vorderansicht entstand schon in der Moderne, nämlich im Rokoko des räumlichen Sehens ;)

Liebe Grüße,

Strucki

alitza on October 25, 2009

Hai Strucki, danke für deine ausführliche Antwort, mit der du meine Bildung schwer bereichert hast. Da klaffte doch ein ziemlich großes Loch. Mit dem Rokoko willst du mir Kopfschmerzen machen? ;-))

Nee, im Ernst. Bei den früher mal kultigen 3D-Bildern hatte ich keine Probleme, aber bei euren Stereofotos bekomme ich keinen räumlichen Effekt hin. Hast du eine Idee, was ich falsch mache?

Liebe Grüße, alitza

Strucki on October 25, 2009

Vermutlich zu wenig Übung, alitza. Mir ging es anfänglich genauso. Ich fand es auch alles andere als schön, die Stereobilder anzuschauen, weil ich ebenfalls Kopfweh davon bekommen habe. Nach und nach rutschen die Augen aber inzwischen schon von selbst in die gewünschte Stellung und ich kann mir die Bilder ganz entspannt anschauen. Am Besten setzt Du Dich vor den Monitor, klickst die vergrößerte Ausgabe des Bildes an und fängst langsam an zu schielen. Dabei entstehen quasi zwei unscharfe Bilder rechts und link, die Du aus den Augen verlierst, weil Du Dich auf das nun räumliche Bild in der "Mitte" konzentrierst. Zum anfänglichen Üben ist mein Bild hier aber schon fast etwas heftig. Da empfehle ich Dir ein Einfacheres. Nach einer Weile kannst Du Dich quasi schielend durch das Bild bewegen. Unter meinen favorisierten 3D-Galerien findest Du noch viele weitere und schönere 3Ds. Ich bin ja gerade erst am Anfang. Und wenn Du die Technik zum Betrachten erst mal raus hast, machen die Bilder unheimlich Spaß. Und manche Panoramigos sehen inzwischen überall 3D ;DDD

Liebe Grüße,

Strucki

alitza on October 25, 2009

Vielen Dank, Strucki, für die lange Erklärung. Die Foto-Anleitung hilft ungemein. Früher klappte es auf Anhieb. Wahrscheinlich bin ich mittlerweile tatsächlich aus der Übung. Ich werde mich mit Zeit und Geduld langsam wieder rantasten, äh -schielen.

Liebe Grüße, alitza

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on October 19, 2009
  • © All Rights Reserved
    by Strucki
    • Taken on 2009/10/18 14:38:35

Groups