Red in the Blue Hour (ehemaliger Getreidesilo)

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (10)

Jörg R. on November 3, 2009

Klasse , Klaus ! Man kann sogar das "Männchen" auf dem Dach des Silos erkennen .

Bleibt es beim Tag : PAHHGroup ?

Beste Grüße , Willy

klaus040 on November 3, 2009

Danke, Willy. Ja, das Männchen war mir wichtig, weil es so schön rot leuchtete. Das Gebäude nennst Du zwar immer Silo, weil es ja auch so aussieht, aber was verbirgt sich darin wirklich?

Gruß, Klaus

PS: Deine Schreibweise für den Tag kannte ich bis jetzt noch nicht. Mit der Schrägstellung von HH bin ich nicht einverstanden, das ist zu umständlich zu schreiben. Mein Vorschlag steht noch wie vor (Siehe Tagliste rechts oben). Febi scheint ihm jetzt auch zuzustimmen.

Gruß, Klaus

Jörg R. on November 3, 2009

Das ist schräg gewoden weil ich die Trennung unten gesetzt hatte , dadurch sieht man die Striche nicht , wie bei Willy . Hatte ich aber auch nicht gemerkt . Spielt auch in der direkten Tag-Benennung keine Rolle nur in Kommentaren .

Auf jeden Fall sind jetzt Büros im Silo drin . Hier der Blick ins Fenster :) Es war mal ein Getreidesilo und wurde dann ausgebaut . Welche Firmen genau drin sind weiß ich aber nicht . Ich hatte schon mal Jemanden angeschrieben ob man dort hochkommt , habe aber keine Antwort bekommen :( Dafür konnte ich aber auf den Channel Tower daneben :)

Grüße , Willy

picotuna on November 3, 2009

Hallo Klaus, schönes Foto vom Silo. Dass es einmal ein Getreidesilo war, kannst du im unteren Bereich ja noch erkennen. Im Erdgeschoß ist ein italienisches Restaurant. Wenn man dort drinnen nach oben kuckt, kann man noch die Befüllungsanschlüsse für LKW's oder ähnliches sehen, im Originalzustand.

LG Karin

k040 on November 3, 2009

Stimmt, Willy, hab ich bemerkt, als ich das im Kommentar schreiben wollte. Also, dann alles klar mit dem Tag.

Danke für Deine Infos. Der Channeltower würd mich ja auch mal interessieren!

Danke für den ausführlichen Kommentar, Karin. Jetzt bin ich durch euch beide schlauer geworden. Ich dachte nur, das Gebäude hätte einen besonderen Namen, den ich im Titel erwähnen könnte. Aber 'Silo' scheint ja durchaus gängig zu sein.

Gruß, Klaus

Jörg R. on November 4, 2009

Hallo Klaus . Die Kulturwerkstatt bietet das diesen Monat noch mal , bei der Sicht die man z.Zt. hat , würde ich den Aufstieg auf´s Frühjahr verschieben . Die Touren macht die Birgit Causmann , im Zusammenhang mit einer Führung durch das Areal in dem wir waren . Ist ganz interessant .

Den Tag richte ich jetzt ein .

Grüße , Willy

Lutz P on November 4, 2009

... das Ding ist ja Klasse, sieht ja auch irgendwie nach Hundertwasser aus.

Gruß, Lutz

Jörg R. on November 4, 2009

Ich hab den Tag jetzt eingerichtet , Klaus . Sind zwar nicht gerad viele Fotos , weil ich dort schon oft bei bestem Fotowetter war , hatte ich Viele schon geschossen . aber es kommen ja bestimmt noch Welche dazu .

Grüße , Willy

Maria Meiser on December 15, 2010

Das Silo haste echt gut hinbekommen. Klasse.

L

Liebe Grüße, Maria

klaus040 on December 16, 2010

C] :o))

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on November 3, 2009
  • © All Rights Reserved
    by klaus040
    • Camera: Panasonic DMC-FZ50
    • Taken on 2009/10/31 17:01:12
    • Exposure: 0.167s (1/6)
    • Focal Length: 19.20mm
    • F/Stop: f/3.200
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups