Schmalsee

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Comments (12)

WERMUT on November 4, 2009

Nice nature!

buwi on November 4, 2009

Ist das nicht schön bei uns? Herrlich! Viele Grüße, Bea

Susanne u. Bernd on November 4, 2009

Hallo Klaus, da ist man nun täglich in Mölln, doch leider fehlt die Zeit, um die schöne Landschaft zu genießen. Tolle Aufnahme. Viele Grüße von Susanne

k040 on November 5, 2009

So ist es, Bea. Deswegen komm ich immer gerne in die Gegend.

Dafür bin ich ja dann da, Susanne. Vielleicht solltest Du nicht nur zur Arbeit hinfahren.

Gruß, Klaus

© Sonny☼3D on November 10, 2009

Einfach wunderbar!!!

klaus040-Views?Never… on November 10, 2009

C]:o))

Cityfotograph on November 16, 2009

Eine ganz tolle Herststimmung hast Du hier eingefangen. Ein sehr stimmungsvolles Foto. Gruß Hardy

HAMANA on November 21, 2009

Hallo, Klaus, dieses ist ein wirklich schoenes Foto, herrliche Farben.

Heute morgen stand in der Zeitung, dass Walpole Island riesige Braende zu bekaempfen hat. Die Insel ist vollkommen ueberwachsen von Reet und da es einige Wochen nicht geregnet hat, ist das natuerlich sehr ausgetrocknet. Es ist ganz schlimm.

VG, Doerthe

klaus040-Views?Never… on November 22, 2009

Danke für die netten Worte, Hardy!

Liebe Dörthe, das ist ja eine Katastrophe. Ich weiß gar nicht, dort wohnen doch auch die Indianer!? Die Natur wird sich in vielen Teilen wieder regenerieren, da die Pflanzen meist nur oberflächlich abbrennen. Aber für einige Tiere wird es vielleicht das Ende bedeuten, wenn sie nicht schnell genug flüchten können. Hoffentlich ist es nicht so schlimm.

Gruß, Klaus

HAMANA on November 24, 2009

Klaus, danke dir fuer deine Anteilnahme. Ich fuehle mich mit der Insel eben sehr verbunden, weil ich sie so viele Jahre lang praktisch vor der Nase gehabt hab. Wir hatten ja unser Boot auf der anderen Flussseite. Das Feuer ist nun unter Kontrolle!! Die "Insulaner", die Indianer (4500 in dem Stamm) wissen schon, wie man mit einer solchen Katastrophe fertig wird. Niemand ist dabei zu Schaden gekommen. Aber die Tiere werden eben dadurch sehr bedroht, besonders die seltenen Schlangen. Um das Reet weint keiner, es waechst sowieso viel zu schnell; hab letzten Sommer selber gemessen, wieviel die Auslaeufer in einem Jahr wachsen: erstaunliche 15 Meter, alle 30 cm ein neuer Schoessling mit Wurzeln. Keiner weiss, wie man solch Wachstum hemmen kann. Unter der Erde ist ja noch viel schlimmer, weil die Wurzeln wie bei Baeumen so stark sind. Harsen's Island, die Insel ist der Walpole Island gegenueber, ist vollkommen davon ueberwachsen und es versperrt alle Sicht.

VG, Doerthe

><((((º> methysmena… on November 24, 2009

Ein sehr stimmungsvolles foto. Gefällt mir sehr gut.

BO!

Nelly

klaus040-Views?Never… on November 25, 2009

Danke für diese ausführliche Antwort, Dörthe. Brenutzen die Indianer eigentlich Reet als Baumaterial?

Danke für Deinen netten Kommentar, Nelly. Freut mich, daß es Dir so gefällt.

Gruß, Klaus

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on November 4, 2009
  • © All Rights Reserved
    by klaus040-Views?Never…
    • Camera: Panasonic DMC-FZ50
    • Taken on 2009/10/29 14:44:35
    • Exposure: 0.010s (1/100)
    • Focal Length: 7.40mm
    • F/Stop: f/2.800
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: -0.33 EV
    • No flash

Groups