Die südwestlichesten Pflastersteine Europas (Portugal)

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (17)

Uckermaerker G. on November 7, 2009

ist meine Antwort auf deinen Kommentar untergegangen....

Bernd, hier geht nichts verloren. Schon gar nicht bei einen so ordentlichen Pflaster. ;-)

Gruß Günter.

ichbins bernd on November 7, 2009

hat den Theo noch eine Spur bei dir hinterlassen?

Uckermaerker G. on November 7, 2009

...eine Spur ist gut!

'Gruß, lebe noch' und weg war er!

Gruß Günter.

ichbins bernd on November 7, 2009

wir hätten uns die rehbraten-chance einfach nicht entgehen lassen dürfen.

aber wenn man mit seinem worschtstand-franchise so erfolgreich ist....

ichbins bernd on November 7, 2009

google seite zwei: keyword: worschtstand:

Panoramio - Photo of Pasta auf Elbanische Art Danke...wir haben aber noch mehr zu bieten,z.B. Theo's Rehbraten oder unseren Worschtstand in Llucmajor! Gruß Günter. ina-maria, on July 17, said: ... www.panoramio.com/photo/24533743 - Im Cache - Ähnlich

ichbins bernd on November 7, 2009

unsere worschtspuren im internet:

Panoramio - Photo of was Leiden schafft (Für b.e.r.n.d. und ... Also dess Rezebt verrat isch net, isch lad aach kei fremde Leut zum Esse oi und der Worschtstand is auf Mallorca in LLucmajor (naaaaa ich stotter ned, ... www.panoramio.com/photo/23942860 - Im Cache - Ähnlich

Uckermaerker G. on November 7, 2009

...und wenn man bedenkt, die Spuren sind für die Ewigkeit! ;-)

ichbins bernd on November 7, 2009

mein urenkel wird noch über mich lesen... wenn ich denn jemals einen haben sollte...

Uckermaerker G. on November 7, 2009

Bernd, da hilft nur rechtzeitig aufklären, über die schönste Sache der Welt!

...nicht jeder Schuß geht daneben. ;-)

Conquilha on November 9, 2009

Yes...Yes....thats portuguese....."Calçada Portuguesa**.....huges from Portugal....very glad for see this one at your galery....

conquilha

b.e.r.n.d. on November 9, 2009

i heard Portugueses are specialiced and very professional in doing this kind of ways, conquilha.

Conquilha on November 9, 2009

Thats true endeed, we are specialist on that, we work all around the world...but i dont like to walk there, and rain days are no good....But the importance is the beauty on it.....

conquilha

b.e.r.n.d. on November 9, 2009

This was shot at Forte Sagres. The Southwest corner of Portugal. Very windy and strong wheather at this point. I will positionate it.

Kind regards - Bernd

Earth Börni on November 9, 2009

Oh wie De Paveier waren auch am Südlichsten Punkt -Portugals- Paveier, sind eine Kölner Mundartkapelle im Karneval. Die Paveier, "Der Name stammt aus der Zeit der französischen Besatzung des alten Kölns und ist die Bezeichnung für Straßenpflasterer Das Wort Paveier wurde ebenso ins Kölsche übernommen wie Trottoir, Chaiselongue oder Parapluie", Übersetzt = Bürgersteig, Sofa, Regenschirm :-)))

Viele Grüße aus Kerpen

Bernd

b.e.r.n.d. on November 9, 2009

das geeignete lable fürs nächste cd-cover der paveiers... (hab in wikipedia nachgelesen - wieder etwas gebildeter)

grüße - bernd

Earth Börni on November 9, 2009

Ich bins nochmal Börni der Namensvetter

Genau Einbildung ist auch eine Bildung

:-))))

Nochmals Viele Grüße aus Kerpen

Bernd

b.e.r.n.d. on November 9, 2009

na, ichbins bernd bin aber ich wie du weißt... ;-))

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo taken in Sagres Fortress, Fortaleza de Sagres, 8650-360 Sagres, Portugal

Photo details

  • Uploaded on November 6, 2009
  • © All Rights Reserved
    by b.e.r.n.d.
    • Camera: SONY CYBERSHOT
    • Taken on 2009/05/24 13:56:55
    • Exposure: 0.001s (1/800)
    • Focal Length: 9.70mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups