Bahnanlagen, sehr gepflegt!

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (6)

bonsai59 for PANORAM… on January 12, 2010

;)), ein kleinwenig verwachsen, das Ganze. Man beachte das Schild. Was war denn das mal? VG, Frank

Wingertsknorze Views… on January 12, 2010

Gude Frank

Rechts der Verschlag dürfte mal zum Lagern von Gasflaschen gedient haben. An dieser Eisenbahnbrücke ist bestimmt schon geschweisst worden, obwohl diese Konstruktion im wesentlichen noch genietet ist. Links könnte ein Geräteschuppen gewesen sein, sonst wär ja ein Herzchen drinn... ;-))

VG, Wingertsknorze

bonsai59 for PANORAM… on January 12, 2010

lol, oder ein Bahntelefon-Häuschen. Gasflaschen? Das würde zum Schild passen. VG, Frank

DerSIGGY 50º North on January 18, 2010

Die Gasflaschen waren und sind für die Weichenheizung notwendig... damit diese (die Weichen) im Winter gangbar bleiben und nicht einfrieren!

Die Wellblechbuden waren meist mit Fernsprecher ausgestattet - wenn man so will: ne (Bahn-) Telefonzelle...

= )

Viele Grüße, Siggy

bonsai59 for PANORAM… on January 18, 2010

Das ist wahr, Siggy. Weichen sind oft gasbeheizt. Vielleicht ist die Heizung jetzt elektrisch und das Gatter steht deshalb jetzt leer.

VG, Frank

Wingertsknorze Views… on January 24, 2010

Frank hat recht, die Weichenheizungen in diesem Abschnitt sind elektrisch beheizt. Und die Telefonzelle ist ausser Betrieb...

Gruß, Wingertsknorze

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on January 9, 2010
  • © All Rights Reserved
    by Wingertsknorze Views…

Groups