Abgesoffen (Gesunken)

Not selected for Google Earth or Google Maps after a second review [?]

Comments (17)

e.m.r. 2 - a picture… on January 20, 2010

Versteh ich nicht, das Bild - aber was auch immer Du da gemacht hast, es sieht stark aus!

Juergen Norge on January 20, 2010

e.m.r. ich habe gar nichts gemacht. Es ist ein kleines Fischerboot was in der Nacht durch einen Sturm an die Kaimauer geschleudert wurde und dann leider gesunken ist. Juergen

e.m.r. 2 - a picture… on January 20, 2010

....oh...ich dachte wirklich, dass das eine wilde Grafikprogrammspielerei war. Gar nicht schön für den Besitzer :-(

goterei on January 21, 2010

Uebel, Uebel, sind solche Vorfälle wenigstens versichert? Zumindest hast du ein nicht alltägliches Bild machen können;)))

V.G. Dieter

Juergen Norge on January 22, 2010

Dieter nur wen du die entsprechende Versicherung hast. Hatte er aber nicht. Es war wirklich ein schönes kleines Fischerboot, ich hätte gerne so eins. Hilsen Juergen

Maria Meiser on January 23, 2010

Schade um das schöne Boot. Tut mir auch leid für den Fischer, die es doch sowieso immer schwerer haben, noch leben zu können.

LG, Maria

Juergen Norge on January 23, 2010

Ja es ist schade. Aber vom fischen musste der Besitzer nicht leben war mehr ein Freizeitfischer. Juergen

♫ Swissmay on January 23, 2010

Eindrückliches Bild, Juergen! Ein schlechter Anfang im neuen Jahr. Zumindest scheint niemand Schaden genommen zu haben an Leib und Leben. Liebe Grüsse, May

Robert elch on January 27, 2010

Juergen, hast du extra für dieses Foto des Fischers Boot versenkt? :-)). Das macht man aber auch nicht. Da bin ich doch viel harmloser: ich schüttel nur unsere Kissen aus damit ich ein Foto mit Schneefall bekomme. Gruß aus Handorf, Robert

Huehnchen on January 30, 2010

Kann man das Boot wieder heben und flott machen, oder ist es Schrott?

Juergen Norge on January 30, 2010

Das hohlen die wieder hoch. Bei Ebbe ist es ja fast trocken. Es ist bei einem Sturm durch hohe Wellen voll gelaufen und dann gesunken. Dürfte also kein Leck haben.

Lutz P on February 4, 2010

...sieht stark aus in dem roten Licht und dem glasklaren Wasser. Unwirklich!

Grüße in den hohen Norden, Lutz

Juergen Norge on February 4, 2010

Lutz das rote Licht ist die Sonne und es ist mir nicht einmal aufgefallen. Hilsen Juergen

Maria Meiser on February 5, 2010

Moin Juergen,

schon lange nix mehr von Dir gehört. Wir hätten hier ein paar Schneeschieber von Euch gebrauchen können. Kleinen Crash hab ich nun auch hinter mir, mit dem Bus. Nix passiert, kein Persoschaden. Habt Ihr denn nun endlich Schnee?

Die Sonne krabbelt ja nun täglich in Norge auch immer höher. Vielleicht hast Du aber jetzt gar keine Lust mehr auf Winter. Wie siehts aus.

Liebe Grüße, Maria

febrok korbef on February 7, 2010

Super Schuß, du Katastrophen-Fotograf. BO

VG.

Juergen Norge on February 8, 2010

febrok ich dokumentiere sie nur, löse aber keine aus ;-))

Jörg Petersen on February 20, 2010

Hallo Jürgen es ist schon ein starker Effekt! Mir gefällt das Bild wenn auch die Geschichte für den Eigner traurig ist. Gruß Jörg

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on January 18, 2010
  • © All Rights Reserved
    by Juergen Norge
    • Camera: Canon EOS 1000D
    • Taken on 2010/01/18 08:48:56
    • Exposure: 0.017s (1/60)
    • Focal Length: 41.00mm
    • F/Stop: f/5.000
    • ISO Speed: ISO400
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • Flash fired

Groups