Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

mb - Eisenbahnromantik - Romantic Railway

Wim hat dankenswerterweise die Geschichte dieser Lok beschrieben:

© Wim schrieb am 24. August 2007: Diese Lok gehört der Eurovapor, Sektion Verein Historische Eisenbahn Emmental VHE. Sie trägt seit über 20 Jahren den Namen Sibylle. So hieß das Töchterchens des Lokführers, das 1980 am Tag der Überführung der Lok von Tübingen in die Schweiz zur Welt kam. Die Baureihe 64, genannt "Bubikopf", ist vorwärts wie rückwärts 90 km/h schnell und exakt 12.5 Meter lang. Die 64 518 wurde 1940 bei Jung in Jungental gebaut.

Quelle: SWR

Gruß Wim

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on July 5, 2007
  • © All Rights Reserved
    by Margrit Berger (Swis…
    • Camera: OLYMPUS CORPORATION C770UZ
    • Taken on 2007/06/03 12:42:28
    • Exposure: 0.013s (1/80)
    • Focal Length: 12.10mm
    • F/Stop: f/3.200
    • ISO Speed: ISO83
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash