Meine Weihnachtsgans lebt noch

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (3)

Don111 on December 29, 2010

Ein sehr gute Idee Uwe, sollte ich mir mal merken, habe ich aber Morgen sicher schon wieder vergessen. So hast du einen interessanten Vordergrund aber auch sicherlich ein nasses Knie, hab ich übrigens öfters, wenn nicht gerade Hochsommer in der Heide ist. Gruß Reiner. PS: Eine ähnliche Perspektive habe ich auch, wenn mich die Schafherde gerade überrannt hat...:-))

uwschu on December 29, 2010

:-)) ,das muß doch mal jemand auf Foto festhalten ;-) Reiner .Ich bin da in der Hocke ,auch schon aus dem Gleichgewicht gekommen und ...plumps .Bei Schwänen hatte ich das mal probiert ,aber die scheinen von Löwen abzustammen ,so wie die mich angefaucht haben .Aber vielleicht habe ich auch nur böse geschaut :-) .Gruß Uwe

Don111 on December 29, 2010

Ja Uwe, man sollte die Viecher nicht unterschätzen, aber was die feuchten Knie betrifft, so ist das im Sommer auf sandigen Boden kein Problem, ein paar Wochen Später aber, kniet man sich unbemerkt auf feuchte Flechten und die sind nicht nur wie ein Schwamm, sie sind auch glatt wie Schmierseife beim Laufen. Gruß Reiner

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on March 20, 2010
  • © All Rights Reserved
    by uwschu
    • Camera: OLYMPUS IMAGING CORP. E-420
    • Taken on 2010/03/20 13:59:48
    • Exposure: 0.013s (1/80)
    • Focal Length: 30.00mm
    • F/Stop: f/4.500
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.70 EV
    • No flash

Groups