Effekt der Asche des Eyjafjalla in Süddeutschland, Heidelberg

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (17)

dida56 on April 18, 2010

Sonnenuntergang am 17. April 2010 nach Ausstoss von Asche des Vulkan Eyjafjalla auf Island. Ich habe versucht, die Farben so natürlich als möglich abzubilden. Grüsse, Dieter

Philipp. on April 18, 2010

War der Effekt gestern wohl auch noch deutlich zu sehen. Ich war ja einen Tag früher den Sonnenuntergang fotografieren. Ist sehr schön geworden.

LG, Philipp

dida56 on April 18, 2010

Hallo Don, jetzt war ich schon mal kurz weg und bin gleich wieder weg. War ich so missverständlich im Forum? Ich wollte einfach nur höflich und freundlich sein. Würde mich freuen, wenn du den link bei deinem Kommentar rausmachst oder ganz löschst - Danke,

Gruss, dieter

Don111 on April 18, 2010

Hallo Dieter, bin eben erst wiedergekommen, schau mal ins Forum, ob das so seine Richtigkeit hat oder ob noch was zu ändern ist, habe mal das Thema zum Treadh gegoogelt und bin so darauf gestoßen. Gruß Reiner PS: Mein Fehler, der Treadh war von Marei, habe ich durcheinander gebracht. Ich sollte doch nächstes Mal besser zwei mal hinschauen.

dida56 on April 18, 2010

Ja, Don alles klar, mehr als ich gebeten hatte - meinte den link mit den eigenartigen Bildern, den du mir geschickt hast. Alles i.O. - war ja nix dabei. Bin halt auch ein Sensibelchen. Ja, war herrlich draussen. Wir hatten in HD sogar 21° auf meinen Thermometern (im Schatten). Jetzt sinds noch 14°. Alla, machs gut Don und Danke, see you, Gruss, dieter

8aleks8 on April 18, 2010

Hallo Dieter, meinst Du wirklich, dass sich die Aschewolke auf diese Weise bemerkbar macht? Habe ein ähnliches Phänomen auf meinen Bildern von gestern, hatte aber gedacht, es ware von mir ungeschickt fotografiert... Ich war gestern ziemlich frustriert. Tag füge ich gleich hinzu, tolle Idee!

LG, Aleks

Xeper on April 19, 2010

Hier gab es noch keine solcher Effekte zu sehen. Sieht aber toll aus und ich hoffe, hier wird es auch noch einige nette Bilder zu schießen geben.

dida56 on April 20, 2010

Aleks, xeper, hallo. Ich weiss nicht, ob es wirklich Unterschiede zu den "normalen" Farben gibt. Ich bilde mir ein, dass die Farben etwas zum orange verschoben sind (?). Schön ist es glaub ich auf jeden Fall - und auf den Dachgarten des Krankenhauses hoch hab ich zu Fuss grad mal 5 Minuten. Macht immer wieder Spass.

Grüüse an Euch, dieter

dsw_558 on April 21, 2010

Großartig! Bei mir in Ludwigshafen sah es gar nicht so bunt aus.

dsw_558 on April 22, 2010

Wenn man jedoch den Farbunterschied zwischen dem heidelberger Sonnenuntergang und dem ludwigshafener Sonnenuntergang zur gleichen Zeitpunkt betrachtet, dann war diese Farbe vielleicht doch nur Mannemer Dreck?

nestor_lp on April 22, 2010

hermosa fotografía...!!!!!

®mene on April 28, 2010

stimmt, das liegt etwa auf einer Linie.

Der Sunset kriegt nen Stern... so basteln sich Astrophysiker ein 'Doppelstern-system'

lg michel

dida56 on April 29, 2010

Hello nestor, thanks to you and greetings, dieter

dida56 on April 29, 2010

Der Blick geht weiter mit dem Bild vom mene hier: http://www.panoramio.com/photo/34834720

jeff_msn123 on May 12, 2010

I love sunset. This shot is amazing.

If you are interested, please see my latest sunset photo. Thank you.

Cheers from Hong Kong, Jeff

b.onosimoski on May 14, 2010

beautiful moment- excellent photo!

Best regards from Macedonia, Onosimoski B.

tu-quoque on June 2, 2010

Wonderful shot of sunset! I like the shadow of the land on beautiful unique colours of sky.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on April 18, 2010
  • © All Rights Reserved
    by dida56

Groups