Stop for a swim

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (8)

H. A. on April 25, 2010

Da könnte man fast neidisch werden. Der Ozean scheint hier keinen starken Wellengang zu haben. Dort zu schwimmen muß ein Traum sein.

Schönen Sonntag wünscht Herta

Manfred1220 on April 26, 2010

Danke, Herta, diese Bucht ist nur etwas geschützt vor der allgegenwärtigen Brandung, was günstig zum Anlanden und zum Baden war. Es war eine der willkommenen Pausen, es war sonst alles andere, als ein "Erholungsurlaub"

Herzliche Grüße, Manfred

®mene on April 26, 2010

hehe - Gott sei Dank hats da wenigstens Wolken und es ist Diesig ;)

vg michel

Manfred1220 on April 28, 2010

Ja, Michael, es ist ja auch "Regenzeit". In der Regenzeit sieht man den meisten blauen Himmel und das Meer ist herrlich warm zum Baden.

Herzliche Grüße, Manfred

© Sonny☼PanoRam on June 28, 2013

Oh ja - das wäre schon nett!! Haben auch die Nilfahrt genossen (einige hundert Leute - das ging noch, aber sehr cool war die Fahrt mit dem umgebauten Reisboot. 4 Kabinen für insgesamt 8 Personen. Abendessen in gemütlicher Runde an Deck - ja, das hatte was. Hausboot an der Loire oder in Irland könnte ich mir auch recht gut vorstellen. Naja, wahrscheinlich erst im nächsten Leben! ;-)

®mene on June 28, 2013

hey sonny :)

das scheint auf dem Rhein-Rhone Kanal auch ganz nett zu sein. Obschon es mit dem Reisboot sicher "etwas anders" ist ;)

lg michel

Manfred1220 on June 30, 2013

Gewiß, Sonny, das wäre alles auch nach meinem Geschmack und würde ich auch gerne machen. Und auch das Naheliegende, eine Schiffsfahrt auf der Donau hat was an sich. Und das alles ist urgemütlich. - Mit diesen Booten in einem Höllentempo am bewegten Pazifik [zwischen den Inseln(http://www.panoramio.com/photo/34711726?tag=Gal%C3%A1pagos) herumzufahren fällt eher unter die Kategorie Abenteuer und ware die Hölle für die Mitreisenden, die leicht seekrank werden.

Herzliche Grüße, Manfred

Manfred1220 on June 30, 2013

Gewiß, Sonny, das wäre alles auch nach meinem Geschmack und würde ich auch gerne machen. Und auch das Naheliegende, eine Schiffsfahrt auf der Donau hat was an sich. Und das alles ist urgemütlich. - Mit diesen Booten in einem Höllentempo am oft bewegten Pazifik zwischen den Inseln herumzufahren fällt eher unter die Kategorie Abenteuer und war die Hölle für die Mitreisenden, die leicht seekrank werden.

Herzliche Grüße, Manfred

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on April 24, 2010
  • © All Rights Reserved
    by Manfred1220

Groups