Besucher waren da

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (8)

Strucki on May 10, 2010

... drei an der Zahl ...

FN52447 on May 10, 2010

:)

Helmut Oechsle on May 18, 2010

...und jeder hinterließ einen Gedenkstein!

FN52447 on May 18, 2010

Ja, helmi0654, du hast es auch gesehen :) Vielen Dank für deinen Besuch und die wache Beobachtung,

VG Usch

Der SIGGY on November 8, 2010

Kenne ich eigentlich nur von jüdischen Friedhöfen, aber warum nicht!?

Trotzdem: ich hab' immer das Gefühl, dass damit nur bei den anderen Hinterbliebenen demonstriert werden soll "es war jemand da!" (gilt bei Blumen auf christlichen Friedhöfen genauso)

>: /

FN52447 on November 9, 2010

Das hier ist der Jüdische Teil auf unserem Friedhof! Das stimmt vielleicht mit der Demo, aber Steine konkurrieren weniger als aufwendige Blumen und es ist für mich als Besucher kein Zwang dahinter, 'größer, schöner, besser', sondern es ist mehr das innere Zeichen für mich, 'Ich denk an dich'. Hiernoch ein bisschen Info zum Jüdischen Friedhof, dem 'Haus der Ewigkeit'.

Der SIGGY on November 9, 2010

Ffffft - hammer aach!

>; )

FN52447 on November 10, 2010

Hasde gesehn, da sind ganz viele J' Friedhöfe in D verzeichnet, der in Worms wär' neben dem in Moguntia noch sehr interessant, die haben ein 'Rabbinertal'...

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 10, 2010
  • © All Rights Reserved
    by FN52447
    • Camera: EASTMAN KODAK COMPANY KODAK DX7590 ZOOM DIGITAL CAMERA
    • Taken on 2010/05/10 12:10:41
    • Exposure: 0.017s (1/60)
    • Focal Length: 23.10mm
    • F/Stop: f/3.200
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups