HANN. MÜNDEN

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (1)

A. Drexler on May 25, 2010

Hann. Münden (auch so gesprochen, früher Hannoversch Münden sowie Münden genannt) ist eine Mittelstadt im Landkreis Göttingen, südliches Niedersachsen, an der Grenze zu Hessen.

In Hann. Münden befindet sich der Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser. Aufgrund der drei Flussnamen reklamiert die Stadt gelegentlich den Beinamen Drei-Flüsse-Stadt für sich; eine Bezeichnung, die allerdings auch für andere Städte verwendet wird. Bekannt ist die Stadt außerdem durch die Grabstätte des Wanderarztes Doktor Eisenbarth, der verstarb, als er in Münden Station machte. Von der Lage der Stadt im Weserdurchbruchstal soll auch Alexander von Humboldt angetan gewesen sein. Über das oft verwendete Humboldt-Zitat, Münden sei „eine der sieben schönstgelegenen Städte der Welt“, gibt es aber keine schriftlichen Aufzeichnungen.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo taken in Wallanlagen Park, Bahnhofstraße, 34346 Hann. Münden, Germany

Photo details

  • Uploaded on May 25, 2010
  • © All Rights Reserved
    by A. Drexler
    • Camera: Canon DIGITAL IXUS 870 IS
    • Taken on 2010/05/25 16:30:10
    • Exposure: 0.003s (1/400)
    • Focal Length: 14.84mm
    • F/Stop: f/5.000
    • ISO Speed: ISO80
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups