Lüneburg: Der Alte Wasserturm, heute zum Hotel Bergström gehörend

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (6)

picotuna on September 5, 2010

Ist das wirklich ein Wasserturm, Volker? Ich war der Meinung (weiß aber auch nicht, warum), dass es sich um eine ehemalige Mühle handelt. Dann werd ich meine Titel mal ändern. Das Zuordnen bei deinem Rätselfoto hat bei mir leider nicht sofort geklappt. Bekannt kamen sie mir ja vor, aber... Unsere LG-Tour liegt aber auch schon 1 3/4 Jahr zurück.

Toll, dass du ihn ganz aufs Foto bekommen hast. LIKE

LG Karin

vp_hmbg-PRO PANORAMI… on September 6, 2010

Auch hier schönen Dank fürs "Knöpfchen drücken".

Wg. Wasserturm würde ich (zur Sicherheit) erst mal Robert fragen, denn ich habe meinen Titel nur von anderen Fotos in PANO/ GE übernommen.

Die Mühle ist ja gleich daneben. Ich bin mir vor allem nicht sicher, ob dieser "Wasserturm" so heißt, weil er am/im Wasser steht, also nicht weil er diese Speicherfunktion hatte wie die späteren Türme.

Robert hilf ;)

Gruß

Volker

picotuna on September 6, 2010

Ja, Volker, Robert wird uns auf die Srünge helfen können, ist ja schließlich der 'Stadtführer'. ;-))

LG Karin

picotuna on September 8, 2010

Hallo Volker. Robert hat das Rätsel gelöst. Der Turm hatte meherere Bezeichnungungen, z.B. Turm der Abtswasserkunst, oder 'Abtswasserturm' und 'Ratswasserturm'. Die beiden Links sind sehr interessant. Durch den 2. mußt du dich eine Weile durchclicken.

LG Karin

vp_hmbg-PRO PANORAMI… on September 9, 2010

Vielen Dank Karin

auf der alten Darstellung kann man sehr schön erkennen, daß es seitlich ein "Mühlenrad" gab, das aber zum Antrieb eines Schöpfrades diente. Schade, daß diese Mechanik heute nicht mehr zu sehen ist. Aber der Turm als solches ist ja immer noch beeindruckend, hatte sicher auch die übliche Funktion einer Verteidigungsanlage, in der damaligen Zeit sicher angebracht.

Als Nachtrag zu Lüneburg habe ich noch 3 weitere Fotos eingestellt, mit einer ganz besonderen "Wetterfahne".

VG, Volker

picotuna on September 10, 2010

Ich fand den Link Nr.1 auch besonders interessant, Volker. Die technischen Meisterleistungen in der damaligen Zeit sind sehr beeindruckend.

LG Karin

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on August 25, 2010
  • © All Rights Reserved
    by vp_hmbg-PRO PANORAMI…
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D80
    • Taken on 2010/08/06 15:07:22
    • Exposure: 0.008s (1/125)
    • Focal Length: 18.00mm
    • F/Stop: f/6.300
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups