Eichhörnchen in Washington DC nahe des White House

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Comments (7)

bergameise on September 22, 2010

Ich glaube, diese Hörnchen habe ich auch schon in Manhatten, NYC, gesehen ... ;-)

Nixmitnerzahl on September 24, 2010

Hallo Bergameise,

Kann gut sein,... Im New Yorker Central Park hab ich keine gesehen, aber vielleicht war ich einfach nur blind. :-) Knuffig sind die auf jeden Fall.

Gruß, Oliver

bergameise on September 24, 2010

Hallo Oliver,

die Biester waren nicht im Central Park, sondern in einem kleinen Park in der Nähe des Flatiron-Hauses. J a, sind schon putzige kleine Kerlchen... Gruß Bergameise

Annelies Vink on September 29, 2010

Lovely picture, very nice :))

like

Annelies

der Machdeburjer on October 7, 2010

Ein pussierliches Tierchen und das mitten in der Großstadt? Kaum zu glauben. Leben die dort von den Abfällen oder halten die sich in den Parkanlagen auf?. Beste Grüße

Nixmitnerzahl on October 8, 2010

Thanks a lot Annelies und Reimund

@ Reimund: Also dieses Eichhörnchen hab ich in einem ziemlich kleinen Park direkt vor dem weißen Haus gesehen. Wenn du der Verlinkung folgst, siehst du wie klein der Park ist. Ich kann mir gut vorstellen, dass die auch von Abfällen leben. Aber die Stadt ist ziemlich grün. Viele Grünflächen und Bäume. Auf jedenfall mal eine Reise wert.

Das war übrigenss ganz in der Nähe vom "Von-Steuben-Denkmal"... Ganz Recht, die haben da ein Denkmal von einem ehemaligen Magdeburger...

Gruß, Oliver

Rita Eberle-Wessner on October 20, 2010

Diese Squirrels sind zwar putzig anzusehen, haben sich in den amerikanischen Großstädten aber ausgebreitet wie die Ratten. (und verhalten sich auch so) Ich hab viele gesehen, die sich auf den in USA offen verlegten Stromleitungen und -kästen die Bäuche wärmen.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on September 10, 2010
  • © All Rights Reserved
    by Nixmitnerzahl

Groups