Höhlen von Matala

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (4)

Maria Meiser on December 1, 2010

Ja, schön einsam siehts da aus. Warst da sicher am frühen Morgen, vom Stand der Sonne aus gesehen?

Wir sind nur nach Matala 200m rein gefahren, u. haben schleunigst gedreht. Denn da siehts ja aus wie in einem Luftkurort. Schade.

LG, Maria

A rSchü on December 1, 2010

Hast vollkommen Recht. Nach einer Übernachtung waren wir auch wieder weg. Wollten auch nur etwas kaufen. Handgefährtigte Holzspielzeuge für unsere Kinder. Haben es bekommen und dann wieder Richtung Sfinari. Es war kurz nach 8 Uhr, als ich das Foto gemacht habe, es war sogar schön, so alleine am Strand, liebe Grüße, Arno

Maria Meiser on December 2, 2010

Ja, morgens ist es da bestimmt sehr schön. Aber ich wäre da niemals geblieben, das sah so antisptisch da aus. Händeringend haben wir reiß aus genommen:)

Na ja, ist halt jeder anders.

LG, Maria

A rSchü on December 2, 2010

Als ich 1988 dort war, existierte sogar noch ein Kiesstrand. Habe die Bilder sogar Janis und Stelios vorgelegt, sie hätten mir es sonst nicht geglaubt. Wegen Touris wurde dann der schöne Strand zum Sandstrand. Echt ätzend. Liebe Grüße, Arno

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on August 22, 2007
  • © All Rights Reserved
    by A rSchü
    • Camera: Hewlett-Packard hp photosmart 612
    • Taken on 2005/07/01 08:16:28
    • Exposure: 0.007s
    • Focal Length: 5.77mm
    • F/Stop: f/80.000
    • ISO Speed: ISO7800
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups