Alplochschlucht

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (8)

Gerhard Pilecky on November 1, 2010

Die Erhaltung des Weges sollte man auch mal erwähnen - das kostet sicherlich viel Mühe.
Klasse!

Gerhard Pilecky on November 2, 2010

Danke Gravedigger!
An diesem Tag war meine Speicherkarte gut ausgelastet ;-)
Da hat alles gepasst - Wetter, Motive, Stimmung etc.
lg.gerry

LadyCG on November 3, 2010

Toll, mit Überhang! Und auch hier fällt mir auf, dass die Felsen verschieden Farben haben - also vermutlich zweierlei Gestein, oder?

picotuna on November 3, 2010

Muß eine sehr interessante, erlebnisreiche Wanderung gewesen sein, gerry. Hinter jeder Biegung neue Motive, sicherlich auch nicht ganz leicht zu fotografieren in der engen Schlucht. I LIKE it.

LG Karin

Gerhard Pilecky on November 14, 2010

Thank you - Danke!
- LadyCG
- Karin
- Edard
Motivreich war diese Wanderung auf alle Fälle; und jeder Blick zeigt irgendwie andere schöne Seiten...
lg.gerry

ina-maria on November 14, 2010

Mensch, ich würde da am liebsten sofort hinfahren. Wenigstens kann ich es liken.

Ina

Gerhard Pilecky on November 21, 2010

Danke Ina!
Wenn ich das gewusst hätte, hätt ich dich gefragt, ob du mitkommen möchtest ;-)
Wer weiss, vielleicht ergibt sich mal so eine oder andere Gelegenheit ;-)))
lg.gerry

Kurt Schwendinger on January 14, 2012

In einer so dunklen Schlucht schätzt man die Leistungsfähigkeit eine guten Kamera, LIKE 7 und Grüsse aus der Schweiz ein Ex-Dornbirner

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Gerhard Pilecky
1220 Wien, Österreich

Photo details

  • Uploaded on November 1, 2010
  • © All Rights Reserved
    by Gerhard Pilecky
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D60
    • Taken on 2010/10/27 13:34:07
    • Exposure: 0.033s (1/30)
    • Focal Length: 18.00mm
    • F/Stop: f/3.500
    • ISO Speed: ISO1400
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups