Die Schwebefähre an der Eisenbahnbrücke Rendsburg

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (10)

Kalli on January 17, 2011

So überm Wasser kann man sie schön deutlich erkennen. L :-) Viele Grüße, Kalli

vp_hmbg on January 17, 2011

Vielen Dank Kalli

fürs like und noch meine besten Wünsche -nachträglich- zum Neuen Jahr.

VG, Volker

ko hummel on January 17, 2011

Ziemlich einzigartig, oder nicht. Ich habs gleich erkannt Vor ungfähr einem Jahr war ich auch da. hat mich beeindruckt

grüsse Ko

ko hummel on January 17, 2011

Nachträglich Like

H.Frisco Rose on January 18, 2011

Mit dem Ding wollte ich mein Leben lang "geflogen" sein, bin aber immer drueber weg, und meistens mit Dampf (lok). Viele Gruesse.

Lutz P on January 18, 2011

...ich hab hier noch ein uraltes Bild. Es gibt eben doch Dinge, die ein langes Leben haben. (Damals hing sie aber noch waagerecht ;-))

Grüße, Lutz

vp_hmbg on January 24, 2011

Vielen Dank Ko

fürs like, und dem link zu Deiner Serie von der Brücke. Das Foto von der Fähre nach oben ist eine besonders gelungene Perspektive.

VG, Volker

ko hummel on January 24, 2011

Schön das du dir die Bilder angeguckt hast. Für mich war das auch ein schönes Erlebnis

vg Ko

vp_hmbg on January 26, 2011

Ich stand ja direkt davor -und bin nicht mitgefahren- leider. Mit dem Fahrrad kann man, auf beiden Seiten des Kanals, schön nebenherfahren, bei etwa der gleichen Geschwindigkeit wie die Schiffe. Ich habs ausprobiert, z.B. ist das Schiff auf dieser Aufnahme identisch mit dem unter dieser Brücke. Lt. Fotodaten liegen die beiden Aufnahmen 20 min auseinander, die Entfernung lt. Strassenatlas ist ca. 4,5km, macht eine Geschwindigkeit von etwa 13,5 km/h :)

VG, Volker

vp_hmbg on January 31, 2011

Klasse Lutz

solche "antiken" S/W Fotos sind ganz interessant, geben sie doch einen guten Eindruck von den Veränderungen innerhalb weniger Jahrzehnte. Ich bin sicher, daß sie auch heute noch waagrecht hängt :), das ist nur meine schiefe Aufnahme.

Als Hauptunterschied neben den Autotypen sehe ich, daß jetzt ausreichend Rettungsmittel "an Bord" sind, also das dürfte die Frage nach der Art dieses Fahrzeugs beantworten.

VG

Volker

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on January 16, 2011
  • © All Rights Reserved
    by vp_hmbg
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D80
    • Taken on 2009/08/31 15:31:30
    • Exposure: 0.004s (1/250)
    • Focal Length: 25.00mm
    • F/Stop: f/10.000
    • ISO Speed: ISO140
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups