Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Bad Staffelstein - Adelgundiskapelle auf dem Staffelberg - ** Bad Staffelstein - Adel Gundi Chapel on the Staffelberg

Staffelberg, Adelgundiskapelle

Weit über dem „Gottesgarten am Obermain” kann der Pilger auf dem sagenumwobenen Staffelberg auf Bad Staffelstein blicken. Die Adelgundiskapelle steht an dem Ort, an dem sich früher die Keltenstadt Menosgada befand. Die heilige Adelgundis war eine Grafentochter aus dem Hennegau. Sie stirbt um das Jahr 684 als Äbtissin in ihrem selbstgegründeten Kloster Maulberge in Frankreich. Die heutige Adelgundis-Kirche auf dem Staffelberg wird 1652/53 gebaut. Der Staffelsteiner Pfarrer Jakob Winkelmann sorgte für die Einrichtung einer Einsiedlerklause zur Betreuung der Adelgundiskapelle. Zu den Eremiten, die hier lebten, gehört Frater Ivo Hennemann, dem Viktor von Scheffel in seinem Lied „Wohlauf, die Luft geht frisch und rein...” als „Einsiedelmann” ein Denkmal gesetzt hat.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on January 17, 2011
  • © All Rights Reserved
    by c. bayernengel
    • Camera: SONY DSC-W290
    • Taken on 2010/09/19 14:46:47
    • Exposure: 0.010s (1/100)
    • Focal Length: 5.00mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO80
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash