Umbau eines leerstehenden Bürohauses in ein Wohnhochhaus "Lyonerstraße"

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (1)

STEFAN FORSTER ARCHI… on September 13, 2011

Das Lyoner Viertel in Frankfurt Niederrad erhält ein neues Gesicht. Pläne zur Neustrukturierung der bestehenden Bürostadt sehen die Transformation in ein Wohngebiet vor. Der Umbau eines Bürohochhauses in ein Apartmenthaus stellt das Pilotprojekt für diese Umstrukturierung dar. Die großzügigen teilmöblierten Zwei- und Dreizimmerwohnungen zeichnen sich durch spannungsvolle Grundrisse und hohe Wohnqualität aus. Das Wohnungsangebot spricht die Mitarbeiter der Bürocity Niederrad und des nahe gelegenen Flughafens an. Das Gebäude wird unter Beibehaltung der bestehenden Konstruktion transformiert. Der bislang uncharmante jedoch pragmatische Kubus erhält durch vergrößerte Glasflächen und einer, an der klassischen Moderne angelehnten, Bandfassade eine neue klare Form. Die Aufstockung des Hochhauses um 3 Geschosse schafft ein besseres Proportionsgefüge.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on September 13, 2011
  • © All Rights Reserved
    by STEFAN FORSTER ARCHI…

Groups