Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Frankfurt am Main - Spaceship - >The Squaire<

Frankfurt am Main - The Squaire , Bundesautobahn 3 , Frankfurt Airport

The Squaire 660m-68m-45m und 350.000 Tonnen Gewicht

Am Frankfurter Flughafen hat ein gewaltiges Raumschiff angelegt. Es steht auf 86 Stelzen über dem ICE-Bahnhof des Flughafens und ist ein Koloss aus Stahl und Beton, der sogar eine eigene Postleitzahl hat - das größte liegende Hochhaus der Welt. Mit 660 Metern Länge, 68 Metern Breite und 45 Metern Höhe ist «das größte liegende Hochhaus der Welt» - so die Eigenwerbung - eins der größten Gebäude Deutschlands geworden. Allein im Innenhof hätte die Frankfurter Alte Oper Platz, erzählt der Bauherr, die IVG Immobilien AG, stolz. Überhaupt ist das Gebäude ein Bauwerk der Superlative. Ganze 20.000 Tonnen Stahl(Nach dem Austausch des Generalauftragnehmers musste die Stahlkonstruktion wegen minderwertigem Stahl aus China erneuert werden, danach die fehlerhaften Rolltreppen, die auch aus der Volksrepublik geliefert wurden.) und 60.000 Tonnen Beton wurden verbaut - fertig wiegt der Koloss 350.000 Tonnen. Es gibt 97 Aufzüge und Rolltreppen, 7000 Türen und über ... 4000 Kilometer Kabel sollen verlegt werden im Gebäude, im Bau ist zudem ein Parkhaus für 2500 Autos. Jahrelang war dies Deutschlands größte Baustelle, bis 2010 hieß sie Airrail Center und trägt seitdem den etwas gewöhnungsbedürftigen Namen «The Squaire». Nun ist der Gigant weitgehend fertig gebaut. Zumindest sind die Außenarbeiten abgeschlossen. In mehreren Phasen soll das gesamte Gebäude im Jahr 2011 eröffnet werden. Eine Stadt unter einem Dach

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on September 23, 2011
  • © All Rights Reserved
    by Martin Ma
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D40
    • Taken on 2011/09/03 11:55:29
    • Exposure: 0.008s (1/125)
    • Focal Length: 55.00mm
    • F/Stop: f/5.600
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash