Harms Koben, Schafstall

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (13)

Don111 on September 29, 2011

Nicht zum Kopieren frei gegeben. Die Restaurierung dieses Schafstalls in Stemmen wurde gerade Ende September 2011 beendet.

Don111 on September 29, 2011

Hallo Wolfgang, danke erst mal. Wir kennen uns und daher muss ich dir sagen, ich war entsetzt, als ich die Bilder am PC sah. Obwohl die Sonne richtig stand, viel sie doch durch das Laubwerk großer Bäume und sorgte für ein diffuses Licht, es war zum Verzweifeln, da ich aber kein anderes Dokument von dort habe, lass ich sie stehen. Gruß Reiner

Don111 on September 29, 2011

Man hat ja überall Lichtpunkte, genau wie schattige Flecken, ich hatte die Arbeit eine halbe Stunde unterbrochen so frustriert war ich, dass Auge vor Ort gleicht das aus und man nimmt es nur bedingt war. Das Bild in der Zeitung von einem Profi, hatte aber auch damit zu kämpfen und war hier und da auch überstrahlt. Na ja, auf ein Neues, warte nun auf bunte Herbstblätter, schönen Abend noch Wolfgang, Gruß Reiner

Heinz Peierl on September 30, 2011

Schön gestaltet

Gefällt mir.

Like 2

Viele Grüße von der Mosel

Heinz

Don111 on September 30, 2011

Danke Heinz, wünsche weiter sonniges Fotowetter, Gruß Reiner

Eckart u. Annemarie … on October 5, 2011

Like3 und Fav.1** für dieses romantische Foto Reiner. Tolle Bildgestaltung, wunderschöne Farben und herrliches Licht. Viele Grüße von Eckart und Annemarie

Don111 on October 5, 2011

Eines meiner schwierigsten Fotos, wegen der Lichtverhältnisse Eckart, Danke euch, Gruß Reiner

RC36-Views?No, thanx… on October 5, 2011

Hallo Reiner, meist ist man von seinem Bild enttäuscht, wenn man mit diesen Lichtverhältnissen zu tun hat. (Geht mir jedenfalls so.) Das hast Du voll in den Griff bekommen. Respekt! Like 4 für die schöne Arbeit.

Gruß, Gerold

Don111 on October 5, 2011

Endlich versteht mich einer, sag mal Gerold haben wir solche Lichtverhältnisse oft im Herbst, oder ist es mir nicht aufgefallen, weil ich meistens Landschaften ablichte? Gruß Reiner

RC36-Views?No, thanx… on October 5, 2011

Ich denke mal, es lag daran, dass es jeden Tag aufs Neue dieses tolle Licht gab. Da mußte man sich halt mit auseinander setzen. Das war wohl doch etwas ungewöhnlich für den September. Ist ja nun leider vorbei.

Gruß, Gerold

Don111 on October 5, 2011

Habe dieses Problem bei all meinen vor kurzen aufgenommenen Bildern gehabt, es waren aber immer Gebäude. Ich denke es stört so, weil Gebäude eine homogene Struktur haben, ein Wald nicht, dazu noch Fachwerk, dass ohnehin schon etwas unruhig aussieht. Das seltsame ist vor Ort, dass das Menschliche Auge es nicht so dramatisch wahrnimmt, konnte aber beobachten, dass auch Profis das Phänomen nicht lösen können. Gruß Reiner

RC36-Views?No, thanx… on October 5, 2011

Das Gehirn greift in die Wahrnehmung mehr ein mehr ein, als man es denkt. Der Fotoapparat ist da kompromisslos.

Gruß, Gerold

Don111 on October 5, 2011

Da hast du Recht Gerold, nun schalte ich aber ab, mach es gut, bis nächstes Mal, Gruß Reiner

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on September 29, 2011
  • © All Rights Reserved
    by Don111
    • Camera: EASTMAN KODAK COMPANY KODAK EASYSHARE ZD710 ZOOM DIGITAL CAMERA
    • Taken on 2011/09/29 10:16:53
    • Exposure: 0.006s (1/160)
    • Focal Length: 7.60mm
    • F/Stop: f/2.800
    • ISO Speed: ISO64
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups