Das Schloss hat immer nasse Füße ...

Selected for Google Maps and Google Earth

Das Wasserschloss Tatenhausen liegt im Tatenhauser Wald bei Halle im Kreis Gütersloh. Das Schloss war über 470 Jahre lang
Stammsitz der Freiherren und Grafen von Korff genannt Schmising. Urkundlich wird es bereits 1491 erwähnt, der damalige Besitzer
war der Ritter Bernd Hoberg. - Der heute vorhandene Gebäudebestand wurde zunächst im Stil der Weserrenaissance erbaut.
Die Errichtung des Haupthauses und des ersten Ostflügels mit Radzinnengiebeln und einem Treppenturm begann 1540
auf Fundamenten aus dem 14. Jahrhundert, nachdem die Familie Korff-Schmising 1524 den Besitz erworben hatte
(Heinrich Korff-Schmising war der Schwiegersohn des letzten Hoberg). Der zweite Ostflügel wurde um 1671 zusammen mit dem
Turm angebaut. Anfang 1700 wurde der Haupteingang,, die Terrasse und der Westflügel im einfachen Barockstil hinzugefügt.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (321)

Orpheus Kekus on July 1

Great!

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on October 26, 2011
  • © All Rights Reserved
    by ALLWO - I LIKE PANOR…
    • Camera: Canon PowerShot G10
    • Taken on 2011/09/13 11:55:48
    • Exposure: 0.003s (1/320)
    • Focal Length: 6.10mm
    • F/Stop: f/4.000
    • ISO Speed: ISO80
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups