Brugse Zot

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Comments (34)

« Previous12Next »
alitza on November 6, 2011

Wohl dem, der lassen kann, goterei ;-)) Dittsche und Arnd haben es abgelehnt, für mich im Internet tätig zu werden ;-)

VG, alitza

M.Kranenborg-Torn on November 7, 2011

Mmmmm lekker, like.

Groetjes van Greetje

alitza on November 7, 2011

Zeker toch, Greetje! Je hebt het ook al geproefd?

Groetjes, alitza

M.Kranenborg-Torn on November 7, 2011

Nou toch maar niet meer vanavond ik ga lekker naar bed...

Slaapse en de groetjes van Greetje

Richard Ryer on November 8, 2011

Looks like time to order another. Cheers, Rich

alitza on November 9, 2011

Nou, een keer zou je het proeven, Greetje, best in de Halve Maan ;-)

You're right, Rich! - Waitress!!

~~~

Proost & Cheers, alitza

Gerhard Pilecky on February 14, 2012

Hallo Sherlock - am Freitag werd ich einen für dich heben; auf deine Gesundheit!!!
Ich nehm an, du weisst sicherlich schon wo das sein wird... ;-)
lg.gerry

alitza on February 14, 2012

Ganz sicher nicht in Brügge, gerry, oder? Ich tipp eher auf das Glasbiergeschäft beim verbarrikadierten Frosch ;-))

Wohl bekomm's, alitza

Gerhard Pilecky on February 19, 2012

Ich wusste es, dass du es weisst, Sherlock ;-)))
Würd mich freuen, eines Tages mit dir so ein edles Gebräu zu geniessen...
lg.gerry

alitza on February 19, 2012

Das würde mir auch gefallen, Dr. Watson! Aber warum sollen wir uns in Brügge treffen? Wien und das Ruhrgebiet sind doch auch eine Reise wert - und zumindest wir haben leckerere Biere ;-))

LG, alitza

Uli.F on June 27, 2013

Du hast zwei davon, alitza ;-)??? Mir läuft das Wasser im Mund zusammen...

Schmunzelnde Grüße

Uli

alitza on June 27, 2013

Komm und bedien dich, Uli! Mit dir teile ich gerne ;-))

Auf deine Gesundheit

alitza

Uli.F on July 1, 2013

Herzlichen Dank, alitza, leider darf ich kein Bier mehr trinken (enthält Malz). An mir ist "Hopfen und Malz verloren" ;-).

Ich meinte auch das Bierglas: Hast du zwei davon, eins mit und eins ohne Stiel?

Übrigens weiß ich nun, wie der Name "Brugse Zot" entstanden ist: Die Brügger haben ihn Kaiser Maximilian zu verdanken. Zu seiner Begrüßung ließen sie einen Umzug aus lustigen Brüdern und Narren an ihm vorbeiziehen. Als sie ihn später baten, ein neues "Zothuis" (Irrenhaus) zu stiften, lautete seine Antwort: "Ich habe hier nur Narren gesehen, Brügge ist ein einziges Irrenhaus, schließt einfach die Tore".

Ich vermute, diese Ausrede kam ihm sehr gelegen, er hatte ja nie Geld, er hatte es immer nur erheiratet.

Liebe Grüße

Uli

alitza on July 1, 2013

Leider! Ich weiß, Uli. Trotzdem rutscht mir so ein Angebot immer weíeder raus. Das sti(e)lvolle Glas habe ich in der Brauerei gelassen und nur das groß mit nach Hause genommen. Danke für die Infos über die Brügger Narren! So eine Ahnung hatte ich irgendwie auch. Wie gut, dass ich diese nun in guter Gesellschaft weiß ;-))

Liebe Grüße

alitza

« Previous12Next »

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on October 31, 2011
  • © All Rights Reserved
    by alitza
    • Camera: Canon EOS 450D
    • Taken on 2011/10/31 16:49:35
    • Exposure: 0.020s (1/50)
    • Focal Length: 35.00mm
    • F/Stop: f/5.000
    • ISO Speed: ISO400
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups