Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Blankenhain - Herbst am Ententeich

Trauerschwäne (Cygnus atratus)

In Europa werden Schwarze Schwäne häufig in Parkanlagen gehalten. Die ersten Trauerschwäne kamen gegen Ende des 18. Jahrhunderts nach England. Immer mehr Trauerschwäne gelangen in letzter Zeit in die freie Wildbahn und ziehen erfolgreich Junge auf.

Die Stockente (Anas platyrhynchos), in älterer Literatur auch noch als Märzente[1] bezeichnet, ist eine Vogelart aus der Familie der Entenvögel (Anatidae).

Die Stockente ist die größte und am häufigsten vorkommende Schwimmente Europas und die Stammform der Hausente. Ausgewachsene Männchen sind mit ihrem grünmetallischem Kopf, dem gelben Schnabel und dem weißen Halsring unverwechselbar. Die Weibchen sind unscheinbarer hellbraun mit einer dunklen Längsstreifung. Im Flug wird bei beiden Geschlechtern der blaue Flügelspiegel sichtbar, der weiß umrandet ist. Der Flug ist schnell und gerade. Stockenten fliegen fast senkrecht auf.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on November 10, 2011
  • © All Rights Reserved
    by c. bayernengel
    • Camera: SONY DSC-W290
    • Taken on 2010/11/01 13:56:06
    • Exposure: 0.006s (1/160)
    • Focal Length: 5.00mm
    • F/Stop: f/3.300
    • ISO Speed: ISO80
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash