Schutzhütte am Carlshaus-Turm (Harz)

Selected for Google Maps and Google Earth

Die Carlshaushöhe ist eine 626 Meter über NN hohe Erhebung im Harz. Sie befindet sich südwestlich von Hasselfelde, einem Ortsteil der Stadt Oberharz am Brocken und ein staatlich anerkannter Luftkurort im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Der 1998 an Stelle des ehemaligen 1901 erbauten und 1981 abgerissenen Bismarckturm errichtete Stahlgitterturm hat eine Höhe von 50 Meter. Er dient als Funkturm der Harzer Schmalspurbahn und ist begehbar. Von der oberen Aussichtsplattform hat man einen faszinierenden Ausblick über die Weiten des Harzes. In der Schutzhütte am Fuße des Carlshaus-Turm befindet sich die Stempelstelle 051 der Harzer Wandernadel.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on November 12, 2011
  • © All Rights Reserved
    by Atheistin
    • Camera: SONY DSLR-A100
    • Taken on 2011/07/09 16:22:47
    • Exposure: 0.017s (1/60)
    • Focal Length: 18.00mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups