HOOVER DAM III

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (5)

Norbert Hähle on September 27, 2008

Ja in einer Staumauer oder hinter einer Staumauer war es bei mir immer ein seltsames Gefühl im Generatorraum. Ich habe da noch ein Bild vom Generatorraum des Irkutsker Stausees, was ich noch nicht veröffentlicht habe, der ist dort in der Staumauer. Das werde ich in den nächsten Tagen bei GE hochladen. `Mal sehen, ob GE diesmal das Bild aufnimmt. Mein Bild vom Generatorraum von Bratsk wurde trotz mehrfacher Anforderung nicht in GE aufgenommen wurde. Meine Fotos von Bratsk sind digitalisierte Dias. Heute wundere ich mich, dass man uns damals überhaupt dort hinein gelassen hatte.

Viele Grüße Norbert

Michael Schäffner on May 17, 2012

Ich hab mich nie bemüht, da reinzukommen, obwohl ich schon ein bisschen technikbegeistert bin und jetzt zum dritten Mal am Hoover Dam war. Ich dachte auch immer, dass die öffentlichen Touren schon 2001 eingestellt wurden... L1 und viele Gruesse! Michael

H.Blum on May 17, 2012

Es ist natürlich immer von vorteil in Ammiland einen Amerikaner dabei zu haben,das erleichtert einiges!!!! Man bekommt auch noch eine Filmshow über den bau des Dammes zu sehen!....War eben in deinem Blog,ist ein bißchen umständlich mit den Einträgen!! Gruß Heinz

Michael Schäffner on May 17, 2012

Wieso umständlich? Naja, ich muss nochmal schauen, ob es noch eine bessere Designvorlage gibt. Das mit der Amerikaner-Begleitung kenne ich. Ich fliege ja noch für 4 Tage nach NYC und habe dort einen Freund, der mit seiner Polizei-Marke auch vieles erleichtert :) LG Michael. PS: und danke für den Blog-Kommentar.

Julycool on September 21, 2012

Beautiful Generator... Like.. Greetings

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo taken in Lake Mead National Recreation Area, Temple Bar Marina, AZ 86443, USA

Photo details

  • Uploaded on December 15, 2007
  • © All Rights Reserved
    by H.Blum

Groups