Die Hinterburg (Alt-Schadeck)

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (1)

Megges on February 5, 2012

Sie ist die älteste und Wehrhafteste der vier Burgen Vorderburg, Mittelburg, Hinterburg und Schwalbennest und die Stammburg der Edelfreien von Steinach. Um 1100 wurde mit dem Bau der Burg begonnen. Eine fünfeckige Burganlage auf einem Felsdorn der nach drei Seiten steil abfällt. Gegen den Berg gesichert mit einer gewinkelten Schildmauer und einem über 20 m hohen Bergfried im Winkel der Schildmauer. Von den Enden der Schildmauer ausgehend umschließt eine 3 m dicke Ringmauer aus Buckelquadern die Burganlage. Weiter verfügt sie über aufwendigen Palas mit gotischen Fenstern. Weiter bestehen Reste eines zweiten, neueren Palas, welcher vermutlich in der Mitte des 14. Jahrhunderts errichtet wurde. Nach schriftlichen Quellen soll dieser im 15. Jahrhundert mit einem Gewölbe unterfangen worden sein. Der voll ausgemauerte mindestens 23 m tiefe Brunnen im Burghof hat in 18 m Tiefe eine begehbare Abzweigung in Richtung Mittelburg.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on February 5, 2012
  • © All Rights Reserved
    by Megges
    • Camera: Panasonic DMC-TZ10
    • Taken on 2012/01/15 16:49:34
    • Exposure: 0.033s (1/30)
    • Focal Length: 11.00mm
    • F/Stop: f/4.100
    • ISO Speed: ISO800
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • Flash fired

Groups