Blick auf Linz vom Freinberg

Selected for Google Maps and Google Earth

Der Freinberg dürfte bereits im Spätneolithikum besiedelt gewesen sein, wie Streufunde zeigen. Eine Befestigungsanlage aus der späten Bronzezeit konnte ebenfalls nachgewiesen werden.[1] Diese wurde vermutlich dreimal errichtet und jedes mal durch Feuer zerstört. Die Wehranlagen wurden auf das 11. bis 9. Jahrhundert v. Chr. datiert.[2] Der Freinberg dürfte damit der erste dauerhaft besiedelte Ort im heutigen Linz gewesen sein. Später verlagerte sich das Zentrum der Besiedelung weiter Richtung Donau, auf den angrenzenden Römerberg mit der Martinskirche und dem Linzer Schloss.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Otmar Helmlinger
4030 Österreich

Photo details

  • Uploaded on April 12, 2012
  • © All Rights Reserved
    by Otmar Helmlinger
    • Camera: NIKON COOLPIX S2500
    • Taken on 2012/04/10 14:32:55
    • Exposure: 0.001s (1/800)
    • Focal Length: 4.90mm
    • F/Stop: f/3.200
    • ISO Speed: ISO80
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups