ANKERUHR

Selected for Google Maps and Google Earth

Die im Jugendstil gestaltete Uhr zeigt ein reichhaltiges Figurenprogramm, dessen Konzeption auf die Vergänglichkeit des Lebens und damit wohl auf den Abschluss einer entsprechenden Versicherung hinweisen sollte. Die Brücke wird von vier Konsolen getragen, mit den Figuren Adam und Eva bzw. Engel und Teufel. Der Mittelbau wird von der Sonne und den Figuren Leben und Tod gekrönt. Die Uhr misst vier Meter im Durchmesser, das Mosaik auf dem Ziffernblatt zeigt das Wappen der alten Wiener Bürgerfahne sowie zwölf Wappenschilde mit Symbolen aus Berufswelt und Privatleben. Vor dem Mosaik ziehen im Lauf von zwölf Stunden zwölf Figuren aus der Geschichte Wiens mit musikalischer Untermalung vorbei: Marc Aurel (1 Uhr), Karl der Große (2 Uhr), Leopold VI. (3) Walther von der Vogelweide (4), Rudolf I. und seine Gattin Anna (5), Hans Puchsbaum (6), Maximilian I. (7), Johann Andreas von Liebenberg (8), Ernst Rüdiger Graf Starhemberg (9), Prinz Eugen (10), Maria Theresia, Franz Stephan von Lothringen (11) und Joseph Haydn (12).

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (23)

« Previous12Next »
abraxas_aut on May 25, 2012

Hallo Leon! Bin beruflich - auch familiär - derzeit auch leicht unter Druck. Aber: solltest du mal - per "Zufall" in der Gegend sein, Nachricht genügt !

Alessandro Bisagno on June 2, 2012

Hello Abraxas, very fine job LIKE+YS! Have a nice weekend, Alex from Genova in Italy

abraxas_aut on June 2, 2012

Alex 1000thanks and greetings

« Previous12Next »

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 5, 2012
  • © All Rights Reserved
    by abraxas_aut
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D7000
    • Taken on 2012/05/04 13:47:13
    • Exposure: 0.008s (1/125)
    • Focal Length: 48.00mm
    • F/Stop: f/5.600
    • ISO Speed: ISO400
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups