201 Stufen über Pfaffenteich und Schelfstadt ( Panorama, please enlarge)

Selected for Google Maps and Google Earth

Zu sehen sind (von links nach rechts):

Paulskirche, Arsenal und Pfaffenteich,

die historische Schelfstadt und der Ziegelsee,

die kleine barocke Schelfkirche

und ganz rechts der Schweriner See

(Panorama 120°)

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (3)

Bella Licht on May 11, 2012

Guten Morgen Klaus Dein Panorama sieht wirklich ganz anders aus als meins, bei mir fehlen auch die Kirche links (habe vergessen welche das ist) und das halbe Arsenal und rechts hast Du auch mehr vom Schweriner See mit drauf.

Also ich glaube ich muss noch mal da rauf , aber nur mit Kaffe und Kuchen als Belohnung hinterher ;-)!

Der Himmel hat sich an diesem Tag aber auch oft verändert, teilweise richtig bedeckt, dann wieder mit Wolkenfetzen, ich kann mich erinnern das wir oben waren und sich der Wolkenvorhang ein paar Minuten richtig geöffnet hat.

Auf jeden Fall auch eine sehr schöne Arbeit Klaus! Aus wie vielen Bildern besteht Dein Panorama, bei meinem Bild muss ich erst nachsehen?

Eine Extra Mail kommt heute auch noch ;-),

erstmal einen schönen Freitag und Grüße nach Hamburg

Bella Licht

L 1

arno18✿ܓ on May 14, 2012

Wonderful photo! Very beautiful view! LIKE!. Best wishes, Arno

k040 on May 21, 2012

Ich freu mich, daß Dir das Pano gefällt, Bella.

Ich hab mal unter dem Bild die Daten eingegeben. Die Kirche ist die Paulskirche, interessanter kommt mir allerdings die rechte kleine Schelfkirche vor. Sie war leider geschlossen als ich Sa dort rumgelaufen bin, so konnte ich mich nur an den Socken der Putten über dem Eingang ergötzen. Und die Schelfstadt haben wir gar nicht richtig gesehen. Du hast Recht, das war noch lange nicht alles und ein zweiter Besuch würde sich bestimmt lohnen.

Daß der Schweriner See rechts als Abschluß mit aufs Bild kommt, war mir sehr wichtig - allerdings auch mit Schwierigkeiten verbunden: Da war eigentlich schon Schluß mit der Aussicht und ich mußte die Kamera mehr oder weniger "blind" um die Ecke halten (trotz klappbarem Display). Entsprechend schief war das Bild und für das Pano nicht wirklich geeignet (es fehlte so einiges am unteren Rand). So mußte ich das gesamte Pano unten mehr beschneiden, als mir eigentlich lieb war. Deswegen ist es auch hier in meinem 2. Account gelandet.

PS: Mein Pano besteht aus 6 Querbildern

Thanks for your nice words and like, Arno!

Gruß, Klaus

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 10, 2012
  • Attribution-Noncommercial-Share Alike
    by k040
    • Camera: Panasonic DMC-FZ50
    • Taken on 2012/04/22 11:43:00
    • Exposure: 0.001s (1/800)
    • Focal Length: 10.90mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: -0.33 EV
    • No flash

Groups