Walhalla, Donauseite

Selected for Google Maps and Google Earth

In der Gedenkstätte Walhalla (nach Walhall „Halle der Gefallenen“) werden auf Veranlassung des bayerischen Königs Ludwigs I. seit 1842 bedeutende Persönlichkeiten „Teutscher Zunge“ mit Marmorbüsten und Gedenktafeln geehrt. Die Länge des Tempelbaus beträgt 66,7 m, die Breite 31,6 m, die Höhe 20 m. Die Gesamtanlage mit Unterbau ist 125 m lang und 55 m hoch. Innen ist die Walhalla 48,5 m lang, 14 m breit und 15,5 m hoch. Die Grundsteinlegung für den „Ruhmestempel“ erfolgte am 18.10.1830, dem 17. Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig. Bis 1842 entstand die Walhalla in Gestalt eines marmornen griechischen Tempels nach dem Vorbild des Parthenon in Athen.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on July 10, 2012
  • © All Rights Reserved
    by Megges
    • Camera: OLYMPUS IMAGING CORP. u9000,S9000
    • Taken on 2011/12/01 14:16:23
    • Exposure: 0.013s (1/80)
    • Focal Length: 5.00mm
    • F/Stop: f/3.200
    • ISO Speed: ISO64
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups