instrument à cordes - qui ne manque pas de corps (par Philippe)

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Wood & Bronze Sculptures by Philippe Guillerm

or Man Ray suggestion from Abdallah BOUHAMIDI

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (106)

Hubs56 on May 4, 2013

spielst du auch ein Instrument Gigiuno ?

servus, Hubs

I-R on June 29, 2013

ein motivierendes Instrument :-D ...

obwohl ... evtl. stören diese reizvollen Rundungen doch etwas die Konzentration ;-)

LIKE

Grüße, Ingo

Hubs56 on June 29, 2013

reizvoll sicherlich Ingo - und was die Konzentration betrifft bin ich der Überzeugung, dass die durch die Formensprache enorm gesteigert wird - da schaffe sogar ich ansatzlos den Übergang vom Tasten- zum Saiteninstrument

servus, Hubs

Klein-Bonsels on October 22

na, wer mächte hier nicht mal neue saiten aufziehen ... doch obacht, denn alles hat EIN ende, nur die (saiten)wurst hat ZWEI! l, f, marc

Hubs56 on October 25

Marc ich habe gelernt mit Tasteninstrumenten umzugehen, aber auch diese habe Saiten, an denen man zupfen kann - nur sind diese weniger handlich, Hubs

Klein-Bonsels on October 25

na dann, hau´ rein junge! so, jetzt gehe ich aber endgültig schlafen ... gute nacht und ein schönes wochenende, hubs.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on August 11, 2012
  • © All Rights Reserved
    by Hubs56
    • Camera: OLYMPUS IMAGING CORP. E-520
    • Taken on 2012/06/20 15:22:23
    • Exposure: 0.017s (1/60)
    • Focal Length: 22.00mm
    • F/Stop: f/4.500
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups