Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Farmhouse with grass on the roof (Torvtak)

Torvtak“ sagen die Norweger, „Grassodendach“ heißt es auf Deutsch in der Fachsprache, weil die einzelnen Schichten aus Torf- und Grasscheiben bestehen, die man Soden nennt. Darunter liegen Schindeln aus Birkenrinde. Auch in anderen nordischen Ländern gibt es die grünen Dächer, doch nirgendwo sind sie so verbreitet wie in Norwegen. Kein Wunder, dass gerade die Skandinavier auf die Idee gekommen sind, ihre Dächer zu bepflanzen: Gras isoliert nämlich. Da die warme Luft im Haus nach oben steigt, muss das Dach gut gedämmt sein. Die Grasdächer haben noch einen Vorteil, sie brennen nicht so leicht. Denn die Pflanzen sind meistens feucht und schützen das Haus vor dem Feuer. Seit wann in Skandinavien Häuser mit Gras gedeckt werden, lässt sich nicht genau zurückverfolgen, denn die Dächer aus alten Zeiten sind naturgemäß längst verrottet. Erhalten ist aber eine Grafik aus dem 16. Jahrhundert. Heute sieht man die begrünten Dächer in Norwegen vor allem auf Ferien-Blockhütten an den Fjorden, aber auch auf normalen Wohnhäusern.

Torvtak "say the Norwegians," turf roof, "it says in German in the jargon, because the layers of peat and grass discs consist, called sod. Including shingles are made ​​of birch bark. Also in other Nordic countries, there are the green roofs, but nowhere are they as common as in Norway. No wonder that even the Scandinavians have come up with the idea to replant their roofs: namely grass isolated. As warm air rises in the house up, the roof must be well insulated. The grass roofs have an advantage, they do not burn as easily. Because the plants are usually moist and protect the house from fire. Since when in Scandinavia houses are covered with grass, can not be traced exactly, because the roofs of ancient times are of course long since rotted. Received but is a graph of the 16th Century. Today you can see the green roofs in Norway especially on holiday log cabins in the fjords, but also in normal houses.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on August 23, 2012
  • © All Rights Reserved
    by Far lang
    • Camera: Panasonic DMC-FZ100
    • Taken on 2012/07/26 17:32:13
    • Exposure: 0.008s (1/125)
    • Focal Length: 47.50mm
    • F/Stop: f/4.000
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash